TU BRAUNSCHWEIG

Konstruktion von Flugzeugstrukturen

Prof. Dr.-Ing. P. Horst

Dipl.-Ing. C. Strobach

 

Vorlesung

Termin:

Donnerstag, 8.00 - 9.30 Uhr

 

Ort:

IFL - HB 35.1

 

Beginn:

06.04.2017

 

Ansprechpartner:

Prof. Dr.-Ing. P. Horst

 

 

 

Übung

Termin:

Donnerstag, 9.45 - 10.30 Uhr

 

Ort:

IFL - HB 35.1

 

Beginn:

06.04.2017

 

Ansprechpartner:

C. Strobach

 

Informationen zu den Prüfungen


 

Kurzbeschreibung Praktische Umsetzung der in den Vorlesungen über Leichtbau und Flugzeugbau theoretisch erlernten Kenntnisse. Besondere Themen: (Leichtbau-) Werkstoffe, Verbindungen, Krafteinleitungen, Elemente des Flugzeugbaus wie Flügel, Rumpf, Flügel-Rumpf-Integration, Herstellungsaspekte
Voraussetzungen Ingenieurtheorien des Leichtbaus, (Stabilitätstheorien im Leichtbau/Damage Tolerance und Structural Reliability als Ergänzung zur Thematik hilfreich)
Bemerkungen Der Studierende soll in die Lage versetzt werden, ausgeführte Bauteile zu beurteilen.

  aktualisiert am 27.04.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang