TU BRAUNSCHWEIG

GRADE

GNSS Solutions for Increased GA and Rotorcraft Airport Accessibility Demonstration.

GRADE ist ein europäisches Projekt mit dem Ziel, die Nutzbarkeit von Konzepten, die im SESAR-Programm entwickelt wurden, für Flugzeuge der General Aviation

Logo Grade

und Drehflügler zu demonstrieren. Somit soll die Integration dieser Flugzeuge in Lufträume und an Flughäfen erleichtert werden, in denen SESAR-Konzepte und –Technologien implementiert werden.

Im Projekt werden im Flugsimulator und im Flugversuch GNSS- und SNI- (Simultaneous Non Interferring) Applikationen bei General Aviation und Drehflügler-Operationen demonstriert. Die Flugversuche werden an zwei Flugplätzen, mit zwei verschiedenen Flächenflugzeugen und einem Hubschrauber durchgeführt. Daten und Ergebnisse können Belange der Regulierung, Standardisierung und Zertifizierung im Bereich General Aviation und Drehflügler unterstützen.

Bilder: Cessna D-EMWF / IFF - Projekttreffen

Cessna D-EMWF

 Meeting

 

Für weiterführende Informationen besuchen Sie den Internetauftritt des Projektes: gradeproject.eu

Partner:

CIRA – Italian Aerospace Research Centre

BULATSA – Bulgarian Air Traffic Services Authority

DLR – Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

MATS – Malta Air Traffic Services

NAIS – Nextant Applications and Innovative Solution SRL

Technische Universität Braunschweig

Universita degli Studi di Napoli Parthenope

 

GRADE GNSS Solutions for Increased GA and Rotorcraft Airport Accessibility Demonstration ist ein SESAR 2020 Very Large Scale Demonstration Projekt GA 783170


  aktualisiert am 19.07.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang