TU BRAUNSCHWEIG

Braunschweiger Ästhetik-Kolloquium

"Das Gleichzeitige im Ungleichzeitigen II"


  Programm für das Sommersemester 2017

Raum: TU Braunschweig, RR 58.133 A (Rebenring 58) Großer Musiksaal 

Neue Zeit!!!: donnerstags von 20.15 Uhr – 22.00 Uhr

Organisation: Jochen Hinz, TU Braunschweig, Fkt. 6

Kooperation: Institut für Musik und ihre Vermittlung

 

20. April 2017

Tobias Rahm, TU Braunschweig

Das Glück und die Psychologie - Ungleichzeitige Entwicklungen und Konstrukte

04. Mai 2017

Martin Weller, Staatsorchester Braunschweig

Zeitschichten - Ein Versuch über Phänomene des Historismus und die moderne Tendenz im Werk Gustav Mahlers

18. Mai 2017

Andreas Spengler, Wunstorf

Zufällig - Ordentlich - Ästhetisch

08. Juni 2017

Exkursion:

Gerd Winners Wirkungsstätte

Treffpunkt 14.00 Uhr: Burgberg 34, 38704 Liebenburg

15. Juni 2017

Harmen Thies, TU Braunschweig

Synagoge und protestantischer Tempel - Zur Entwicklung neuzeitlicher Synagogen-Architektur

29. Juni 2017

Jochen Hinz, TU Braunschweig/HMTM Hannover

Das Ungleichzeitige im Gleichzeitigen: "Wer wir gewesen sein werden" - Impulse aus der Zukunft in das vergangene "Jetzt"


  aktualisiert am 15.05.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang