TU BRAUNSCHWEIG

Lehrkraft für besondere Aufgaben

 

Veröffentlichungen:

Aßmus, Daniela; Förster, Frank (i.Dr.): Fähigkeiten zur Analogieerkennung und zum Transfer mathematischer Strukturen  bei mathematisch begabten Grundschulkindern. In: Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM

Aßmus, Daniela (2011): Fördermöglichkeiten im ersten und zweiten Schuljahr – Mathematisch interessierte und begabte Kinder unterstützen. In: Mathematik differenziert, H. 3, S. 20 - 25

Aßmus, Daniela (2011): Lösungsverhalten bei mathematischen Fragestellungen – Mathematisch begabte Zweitklässler und Kinder einer zweiten Grundschulklasse im Vergleich. In: Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM, S. 59 - 62

Aßmus, Daniela (2010): Fähigkeiten im Umkehren von Gedankengängen bei mathematisch begabten Grundschulkindern. In: Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM,  S. 137 - 140

Aßmus, Daniela (2010): Fähigkeiten im Umkehren von Gedankengängen bei potentiell mathematisch begabten Grundschulkindern. In: Fritzlar, T. & F. Heinrich (Hrsg.): Kompetenzen mathematisch begabter Grundschulkinder erkunden und fördern. Offenburg: Mildenberger, S. 45 - 61

Aßmus, Daniela (2008): Merkmale und Besonderheiten mathematisch potentiell begabter Zweitklässler – Ergebnisse einer empirischen Untersuchung. In: Fuchs, M. & F. Käpnick (Hrsg.): Mathematisch begabte Kinder – Eine Herausforderung für Schule und Wissenschaft. Berlin: LIT, S. 59 - 69

Aßmus, Daniela (2007): Merkmale und Besonderheiten mathematisch potentiell begabter Grundschüler – aktuelle Forschungsergebnisse. In: Beiträge zum Mathematikunterricht. Hildesheim, Berlin: Franzbecker, S. 246 – 249


  aktualisiert am 31.05.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang