TU BRAUNSCHWEIG
Institutsbibliothek Mathematikdidaktik

Sie finden unsere Bücher und Zeitschriften in den Räumen der Bibliothek für Sozialwissenschaften, Bienroder Weg 97, Raum 64 und 65 (rechter Eingang des Instituts, Erdgeschoss).

In der Vorlesungszeit (WS 2016/17) sind Hilfskräfte der Mathematikdidaktik während der allgemeinen Öffnungszeiten der Bibliothek der Sozialwissenschaften zu folgenden Zeiten anwesend und stehen für fachspezifische Fragen zur Verfügung.

 

Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 11.30 - 16.30 Uhr

Donnerstag: 11.30 - 17.00 Uhr

Freitag: 11.00 - 13.00 Uhr
 

Die Bücher können aber auch außerhalb dieser Präsenzzeiten, während der allgemeinen Öffnungszeiten der Bibliothek der Sozialwissenschaften, ausgeliehen werden:

Vorlesungszeit:

Montag - Donnerstag: 09.00 - 17.00  Uhr

Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr

Vorlesungsfreie Zeit:

Montag bis Donnerstag: 10.00 - 13.00 Uhr

Freitag: 13.00 - 16.00 Uhr


Literaturrecherche:

Die Bibliothek verfügt über einen systematischen Katalog. Auf diesen kann mittels der PC-Arbeitsplätze in der Institutsbibliothek zugegriffen werden. In regelmäßigen Abständen werden die Neuanschaffungen der Institutsbibliothek in den Online-Katalog der Universitätsbibliothek eingepflegt.

Die Institutsbibliothek verfügt über einen umfangreichen Zeitschriftenbestand und Schulbuchbestand. Zusätzlich zu unserem Print-Bestand stehen weitere Zeitschriften online über die Universitätsbibliothek (EZB) zur Verfügung.

Außerdem besteht die Möglichkeit der Online-Literaturrecherche in der Datenbank (Mathematic-Ecucation Database) des FIZ-Karlsruhe. Dort sind große Teile der mathematikdidaktischen Literatur von 1976 bis heute recherchierbar.

Zudem befinden sich Handapparate als Präsenzbestand in der Ausleihe/ Information (Raum 47c). Diese beinhalten von Dozentinnen und Dozenten des Instituts zusammengestellte Literatur (ggf. auch Kopiervorlagen) für die laufenden Seminare. Die Literatur kann nicht entliehen werden.


PC-Arbeitsplätze:

In der Bibliothek stehen mehrere PC-Arbeitsplätze zur Verfügung, mit denen auf die wichtigsten Kataloge und Datenbanken (u.a. Mathematic-Education Database) zugegriffen werden kann. Ein eigens eingerichteter PC-Arbeitsplatz in Raum 64 verfügt darüber hinaus über folgende Programme: MS Office 2014, OpenOffice, LibreOffice, Small Basic, DynaGeo, GeoGebra, Citavi und Adobe Acrobat DC.

 

Kopier-, Scan- und Druckmöglichkeiten:

Bücher und Zeitschriften können vor Ort kopiert (Kopierer in Raum 56; 5 Cent/Kopie) oder eingescannt werden. Außerdem steht ein PC-Arbeitsplatz inklusive Drucker bereit, an dem das GITZ-Druckguthaben genutzt werden kann.

 


Alle Informationen zur Bibliothek auf einen Blick:

  • Im Didaktischen Labor befinden sich weitere Materialien rund um den Mathematikunterricht.

  aktualisiert am 20.10.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang