Prof. Dr.-Ing. Stephan Scholl

Scholl
Bildnachweis: ICTV/TU Braunschweig
Prof. Dr.-Ing. Stephan Scholl
Raum 1.08 / ICTV

Institutsleitung


Lebenslauf

1979-1985 Studium Maschinenbau/Verfahrenstechnik an der TU München
1985-1991 Promotion am Lehrstuhl B für Verfahrenstechnik, Prof. Dr.-Ing. A. Mersmann. Thema der Dissertation ,,Zur Sorptionskinetik physisorbierter Stoffe an festen Adsorbentien"
1991-2002 BASF AG, Ludwigshafen, in den Funktionen Entwicklungsingenieur Wärmeübertragung/Destillation, Fachgebietleiter Wärmeübertragung/Destillation, Logistikplanung für Neuanlagen, Gruppenleiter in der Technischen Entwicklung, Fachgebiete Extraktion, Absorption, Stoffdatenservice
2002-heute Geschäftsführender Leiter des Instituts für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik

Mitgliedschaften

  • Berufenes Mitglied im Beirat der ProcessNet- Fachausschüssen Fluidverfahrenstechnik, Wärme- und Stoffübertragung, Adsorption sowie Aus- und Fortbildung in der Verfahrenstechnik
  • Vorsitzender der ProcessNet Fachgruppe Wärme- und Stoffübertragung
  • Mitglied im Editorial Advisory Board des Journal of Non-Equilibrium Thermodynamics
  • Mitglied im Akademischen Ausschuss des Katholischen Akademischen Ausländerdienstes KAAD