TU BRAUNSCHWEIG

Stellenausschreibungen

Wissenschaftliche Mitarbeiter

Am Institut sind immer wieder Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter zu besetzen. Interessierte können gerne eine Initiativbewerbung elektronisch einsenden. In fast allen Fällen ist auch ein Einstieg in ein Forschungsprojekt über eine Masterarbeit möglich.

Studentische Hilfskraft

Der beste Einstieg in wissenschaftliches Arbeiten sind HiWi-Stellen. Am ICTV werden regelmäßig neue HiWis gesucht. Aktuelle Ausschreibungen können den nachfolgenden Forschungs-/Aufgabenbereichen zugeordnet werden:

  Fouling und Reinigung
  Pharmazeutische und Biotechnologische Prozesse
  Nachhaltige Produktionskonzepte
  Innovative Apparate- und Anlagentechnik
  Pharmazeutisch-Chemische Reaktionstechnik
  Sonstiges

Nähere Informationen zu den Themen und auch den jeweiligen Ansprechpartner findet Ihr durch einen Klick auf die Überschriften. Wurdet ihr hier oder im Newsletter nicht fündig, sind auch Initiativbewerbungen immer willkommen.

 

Aktuelle HiWi-Jobs

Unterstützung bei experimentellen Untersuchungen im Bereich Reinigung

Beginn: nach Absprache
Betreuer: Nathalie Gottschalk
Forschungsgebiet: Fouling und Reinigung
 
Beschreibung:

Reinigungsprozesse werden in der Lebensmittelindustrie nach wie vor auf Erfahrungen beruhend ausgelegt. Da eine Restverschmutzung nach der Reinigung aus hygienischen Gründen und zur Gewährleistung der Produktsicherheit extrem problematisch ist, wird in der Regel sehr heiß, sehr lange und mit sehr hohen Strömungsgeschwindigkeiten und Reinigungsmittelkonzentrationen gereinigt. Da dies oft gar nicht notwendig ist, besteht hier ein großes ökonomisches und ökologisches Einsparpotential. Zur Optimierung der Reinigungsprozesse ist allerdings ein gutes Verständnis des Zusammenspiels der verschiedenen Reinigungsmechanismen essentiell.

Zur experimentellen Bestimmung der Partikelgrößenverteilung der Verschmutzung im Reinigungsmittel sowie der Durchführung von Experimenten zur Ermittlung des Diffusionskoeffizienten der Verschmutzung in das Reinigungsmittel wird eine studentische Hilfskraft gesucht. Erste Laborerfahrungen sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Die monatliche Arbeitszeit sollte zwischen 20 und 40 Stunden betragen.


  aktualisiert am 02.07.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang