TU BRAUNSCHWEIG

  

Institut für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik, TU Clausthal

 

  

 

 

 

 

Die Forschungsaktivitäten des Institutes für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik beinhalten die Verarbeitung und Entwicklung von Polymerwerkstoffen sowie die Simulation und Realisierung neuer Verarbeitungstechniken.

Neben unserer Fachkompetenz für die Charakterisierung von Fließprozessen (z.B. Aushärtekinetik und Rheologie des Reaktionsharzes, Permeabilität und Kompaktierung von Textilverstärkungen), bieten wir Ihnen unsere Expertise im Bereich der Optimierungskonzepte von Fertigungsprozessen (Resin Transfer Moulding/Resin Infusion) mittels Simulation an. Um die komplette Bauteilkonzeption durchzuführen, verfügt das Institut über verschiedene CAE-Programme, die für die Erstellung von CAD-Modellen und die Modellierung und Simulation dienen.

 

Die Ausstattung unseres Technikums ermöglicht die experimentelle Überprüfung der simulierten Verarbeitungsprozesse und der Herstellung von Kleinserien und Probekörpern, an denen kundenspezifische Untersuchungen durchgeführt werden können.

 

 

Detaillierte Informationen über unsere Forschungsaktivitäten finden Sie hier: www.puk.tu-clausthal.de


  aktualisiert am 27.02.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang