TU BRAUNSCHWEIG

Nutzen Sie die Vorteile des SEPA-Lastschriftverfahrens

Wir empfehlen allen Studierenden, die Beiträge und Gebühren per Abbuchungsverfahren einziehen zu lassen. Die Technische Universität Braunschweig bietet als besondere Serviceleistung das SEPA-Lastschriftverfahren auf freiwilliger Basis an. Das Leporello senden wir Ihnen dann automatisch zu.

Durch die Erteilung einer Einzugsermächtigung bietet die Technische Universität Braunschweig den Studierenden ein Rückmeldeverfahren mit folgenden Vorteilen:

  • Abbuchung zu zwei feststehenden Zeitpunkten zum 01.02. für das Sommersemester und 01.08. für das Wintersemester.
  • Abbuchung des richtigen Betrages.
  • Keine versäumte Rückmeldung: Sie melden sich automatisch zurück.
  • Die Studierenden müssen nicht an die zukünftigen Rückmeldezeitpunkte denken. Eine nachträgliche Rückmeldung wäre gebührenpflichtig.
  • Falls Sie keine automatische Abbuchung mehr wünschen, kann die Abbuchungsermächtigung jederzeit rechtzeitig vor den jeweiligen Fälligkeitsterminen widerrufen werden.
  • Bei einer Exmatrikulation erlischt automatisch auch die erteilte Abbuchungsermächtigung.
  • Wenn Sie Ihre Einschreibung zurück nehmen, wird die Abbuchungsermächtigung sofort storniert und wir überweisen den bereits abgebuchten Semesterbeitrag zurück.

Für den Versand des Leporellos teilen Sie Adressänderungen bitte stets dem Immatrikulationsamt mit, so dass den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dort Ihre aktuelle Adresse vorliegt. Dies können Sie persönlich, schriftlich per Post oder in elektronischer Form tun. Die Aufnahme eines Neuantrages, einer Änderung der Bankverbindung oder Löschung/Widerruf der Abbuchungsermächtigung müssen Sie bis zum

  • 20.01. für ein Sommersemester und
  • 20.07. für ein Wintersemester

durchführen, damit der neue Sachverhalt zum nächsten Termin berücksichtigt werden kann. Stornogebühren, die auf Grund der Nichtdeckung eines Kontos oder bei Angabe einer falschen Bankverbindung, sowie bei einem nicht rechtzeitigen Widerruf einer Einzugsermächtigung des abgebuchten Betrages entstehen, müssen vom Studierenden getragen werden.

Wichtig: Bevor ein abgebuchter Betrag widerrufen wird, bitte die Sachlage mit dem Immatrikulationsamt klären, damit Stornofälle vermieden werden.

Abbuchungsermächtigung

Die Gläubiger Identifikationsnummer des Immatrikulationsamt der TU Braunschweig lautet:

                       DE45STU00000467960

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an den

Studienservice-Call unter der Telefonnummer 0531 / 391 - 4321 oder per

E-Mail an studienservice@tu-braunschweig.de

 

 


  aktualisiert am 30.06.2014
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang