TU BRAUNSCHWEIG

 Eltern-Kind-Raum am Zentral-Campus

                                

Im Rahmen der familiengerechten Hochschule hat das Familienbüro der TU Braunschweig einen Eltern-Kind-Raum im Altgebäude (Pockelsstr. 4, Souterrain) eingerichtet, der sowohl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als auch von Studierenden mit ihren Kindern genutzt werden kann. Der Raum steht Ihnen Montags bis Freitags von 8.00 bis max. 20.00 Uhr zur Verfügung.

„Tagesmutter krank?- Niemanden, der kurzfristig die Betreuung für das Kind übernehmen kann?“ In solchen Fällen steht im Eltern-Kind-Raum ein hochschulinterner Arbeitsplatz mit Telefon und Internet zur Verfügung, an den das Kind im Betreuungsnotfall mitgenommen werden kann.* Außerdem gibt es Spiel-/Still- und Wickelmöglichkeiten, einen Ruhebereich und genug Raum zum Spielen, Basteln und Toben. 

Eltern mit ihren Kindern können sich hier treffen, austauschen und vernetzen. Studierende Eltern können hier ggf. eine Kinderbetreuung untereinander organisieren.

*Die Nutzung des Eltern-Kind-Raumes setzt voraus, dass dienstliche Belange nicht entgegenstehen.

Zur Schlüsselvergabe:

Bei planbarer Nutzung (z.B. Eltern-Kind-Gruppen, Studientag der Kita, absehbarer Ausfall der Betreuung usw.) bitten wir Sie, den Bedarf schon vor dem Termin im Familienbüro anzumelden. Eine Schlüsselausgabe ist bereits 1-2 Tage vor der Nutzung möglich.

Bei spontaner Nutzung (z.B. Tagesmutter krank, nicht ansteckende Erkrankung des Kindes, Partner/in fällt aus usw.) können Sie den Schlüssel unter folgenden Nummern organisieren:

Bitte beachten:

Sollte das Familienbüro nicht besetzt sein unter 391-4178 (Frau Hartwig) oder per E-Mail: n.hartwig@tu-braunschweig.de oder in der Geschäftsstelle der Fakultät für Maschinenbau bei Frau Shanice Thyme: s.thyme@tu-braunschweig.de, 0531-391 4004 melden. Der Pförtner hat für Notfälle ebenfalls einen Transponder vorliegen.

Akute Betreuungsnotfälle:
Für Eltern, die von akut auftretenden Betreuungsnotfällen zwischen 8:00 Uhr und 9:00 Uhr morgens betroffen sind, besteht die Möglichkeit, den Schlüssel direkt vor Ort beim Pförtner im Altgebäude abzuholen. Die betreffenden Eltern müssen sich in jedem Fall bei Schlüsselausgabe und Schlüsselabgabe in das Schlüsselbuch eintragen und mit ihrer Unterschrift die Nutzungsbedingungen (Ansichtsexemplar letzte Seite Schlüsselbuch) akzeptieren. Bitte nutzen Sie dieses Angebot nur in Ausnahmefällen und in dem angegebenen Zeitraum (zwischen 8.00 Uhr und 9.00 Uhr).

Die Nutzungsbedingungen müssen bei Erhalt des Schlüssels unterzeichnet werden.
Nutzungsbedingungen als PDF-Dokument

Wegbeschreibungen zum Eltern-Kind-Raum:


Alle Informationen erhalten Sie auch zusammengefasst in unserem Flyer "Eltern-Kind-Raum". Diesen Flyer können Sie hier herunterladen. Eine Print-Version erhalten Sie im Familienbüro.

 

  • Kürzester Weg:

Wenn eine kleine Treppe kein Hindernis für Sie ist, gelangen Sie über den Eingang Schleinitzstraße 20 (s. Photo) des Altgebäudes schnell zum Eltern-Kind-Raum.

Sie gehen durch die Tür ins Untergeschoss, biegen rechts ab und folgen den bunten Füßen bis zum Eltern-Kind-Raum. 



Interesse an einer gegenseitigen Kinderbetreuung?

Sind Sie an einer gegenseitigen Betreuung interessiert, weil Sie niemanden haben, der während einer Nachmittagsveranstaltung auf Ihr Kind/Ihre Kinder aufpassen kann oder Sie einfach mal für zwei Stunden in Ruhe für Ihre Abschlussarbeit in der Uni-Bibliothek arbeiten möchten oder die Großeltern keine Zeit haben oder…

Dann melden Sie sich bitte im Familienbüro, wir organisieren "Kennenlerntermine" direkt im Eltern-Kind-Raum.

Dieses Angebot können natürlich alle „Uni-Eltern“ wahrnehmen, unabhängig ob MTV oder Professor/in, Wimi, Hiwi oder Studierende!


  aktualisiert am 28.04.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang