TU BRAUNSCHWEIG

Informationen, Hinweise, Beratung

Zur Durchführung von Berufungsverfahren an der Technischen Universität Braunschweig stehen die Richtlinie zur Durchführung von Berufungsverfahren, ein Muster für das sog. Profilpapier und die Kriterien zum Ausschluss von Befangenheiten in Berufungsverfahren sowie einige weitere Hilfestellungen zur Verfügung.

Wichtige Hinweise geben auch die Empfehlungen des Wissenschaftsrates, der Wissenschaftlichen Kommission Niedersachsen und des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.

 

Alles zum downloaden

 

Für direkte Informationen und Beratungen steht die Referentin für Berufungsangelegenheiten zur Verfügung.


Ansprechpartnerin

Referentin für Berufungsangelegenheiten                 

Brigitte Doetsch

t    +49 531 391-4102

f    +49 531 391-4300

@    b.doetsch@tu-braunschweig.de

 

 



  aktualisiert am 03.03.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang