TU BRAUNSCHWEIG

autonomes Fahren
© IfF/Sonka

2018: Ein Jahr des Wandels und neuer Herausforderungen

Neue Mobilitätsträger, die zunehmende Vernetzung und neue Geschäftsmodelle verändern die Mobilitätsansprüche der Gesellschaft, auf die Wirtschaft und Wissenschaft gleichermaßen reagieren müssen. Die TU Braunschweig mit dem Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik stehe, so NFF-Vorstandssprecher Prof. Dr.-Ing. Thomas Vietor, vor der große Herausforderung, Grundlagenforschung und angewandte Forschung in diesen neuen Forschungsgebieten zu leisten und dabei verstärkt mit der Industrie zusammenzuarbeiten.

Einen Einblick, welche Herausforderungen auf das NFF in 2018 zukommen und welche zukunftsträchtigen Themen der fahrzeug- und verkehrstechnischen Forschung im NFF diskutiert werden finden Sie in den nachfolgenden Artikeln:

  • „Die neuen Forschungszentren sind ein Traum“: Die Präsidentin der TU Braunschweig spricht über die Stimmung an der Uni und die Zusammenarbeit mit Hannover (Braunschweiger Zeitung vom 21. Dezember 2017)
  • Der lange Weg zum autonomen Fahren - Was passiert 2018?: NFF-Mitglied Prof. Markus Maurer gibt einen Ausblick auf die nächsten Schritte beim autonomen Fahren (Frankfurter Rundschau vom 05. Januar 2018)
  • „Region beim autonomen Fahren vorn“: Der ehemalige TU-Präsident Prof. Jürgen Hesselbach über die mögliche Vorreiterrolle Niedersachsens beim autonomen Fahren, die Forschungsarbeit des NFF, die Zukunft der Elektromobilität und die Wissenschaftsmacht China (Braunschweiger Zeitung vom 06. Januar 2018)
  • Damit der Wandel rechtens ist: Die Forschungsstelle Mobilitätsrecht, Mitglied im NFF, veranstaltet von Januar bis März 2018 eine Vortragsreihe zum Thema „Mobilitätswende in Deutschland“ am NFF (Braunschweiger Zeitung vom 06. Januar 2018)

Termine

16.01.2018:
Start der Vortragsreihe: „Mobilitätswende in Deutschland, NFF-Forschungsgebäude, Braunschweig


14.02.2018:
Finale Carolo Cup 2018, Stadthalle, Braunschweig


20.02.2018:
Seminar: Diagnose von Batterien – Produktion, Betrieb, Alterung, Stadthalle, Braunschweig


20.02.-21.02.2018:
„lautlos&einsatzbereit“ auf der GPEC 2018 - General Police Equipment Exhibition & Conference, Frankfurt am Main


21.02.-22.02.2018:
HEV 2018 - Hybrid- und Elektrofahrzeuge, Stadthalle, Braunschweig

Vergangene Termine

06.12.2017:
10 Jahre NFF
(Bildergalerie) (Filmaufnahmen)
Braunschweig


26.10.2017:
3. NFF-Doktorandentag
NFF-Forschungsgebäude, Braunschweig


Social Media

            

10 Jahre NFF










Einrichtungen und Programme des Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF)





 


                                            










  

  
 








       
                 










         












  aktualisiert am 15.01.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang