TU BRAUNSCHWEIG

Studiengang Mobilität und Verkehr an der TU Braunschweig

Mobilität und Verkehr sind in unserer heutigen Gesellschaft allgegenwärtig. Mobilität eröffnet jeder/jedem Einzelnen viele Chancen und Möglichkeiten im Beruf, Bildung und Freizeit. Damit verbunden ist eine starke Zunahme des Verkehrs, welche viele ökologische, ökonomische und organisatorische Probleme mit sich bringt.

Um diesen Problemen begegnen zu können, werden zunehmend Verkehrsingenieurinnen und -ingenieure gesucht, die viele unterschiedliche Disziplinen vereinen. Daher wird der Studiengang von unterschiedlichen Fakultäten betreut:

  • Carl-Friedrich-Gauß-Fakultät
  • Fakultät für Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften
  • Fakultät für Maschinenbau
  • Fakultät für Elektrotechnik, Informationstechnik und Physik

Der Studiengang ist in ein sechs-semestriges Bachelorstudium und ein vier-semestriges Masterstudium gegliedert. Im Bachelorstudium erlernen die Studierenden die Grundlagen der einzelnen Fachrichtungen sowie die grundsätzlichen Zusammenhänge aus Mobilität und Verkehr. Nach entsprechend bestandener Bachelorarbeit kann, wer sich ausreichend qualifiziert hat, das Masterstudium anschließen. Dort werden die Grundlagen vertieft und entsprechend der Neigungen kann ein spezielles Qualifikationsprofil erworben werden. Mit erfolgreichem Abschluss der Masterarbeit wird der akademische Grad "Master of Science 'Mobilität und Verkehr'" verliehen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Studiengangs:

http://www.tu-braunschweig.de/move

→ Informationen zum Studiengang Mobilität und Verkehr

→ Infomaterial anfordern


  last changed 22.10.2013
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop