TU BRAUNSCHWEIG

Die Begleitgremien von Z_SchuLe

Das Zentrum für Schulforschung und Lehrerbildung wird in seiner Arbeit von 2 Gremien unterstützt, dem Lenkungsausschuss und dem wissenschaftlichen Beirat. Die Aufgaben und Zuständigkeiten der beiden Gremien sind in der Ordnung des Zentrums geregelt. 

Der Lenkungsausschuss

Der Lenkungsausschuss unterstützt das Zentrum bei der Umsetzung der in der Ordnung in §2 definierten Themen und Aufgaben. Die Mitglieder und deren jeweilige Stellvertreterinnen bzw. Stellvertreter werden auf Beschluss der angeführten Einheiten bzw. Gruppen für zwei Jahre entsandt. Eine erneute Entsendung ist möglich.

Der wissenschaftlichen Beirat

Der wissenschaftliche Beirat macht Vorschläge für die inhaltliche Arbeit des Zentrums und initiiert die Umsetzung aktueller Entwicklungen in der Lehrerbildung. Er nimmt zur fachlichen und wissenschaftlichen Leistung des Zentrums Stellung, wirkt an den mittel- und langfristigen Zielsetzungen des Zentrums mit und fördert die Kooperation mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen. Außerdem nimmt er regelmäßig Stellung zum Fortschritt und zum Erfolg der Projekte und macht Vorschläge zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.
Die Beiratsmitglieder werden vom Lenkungsausschuss vorgeschlagen, von diesem für die Dauer von vier Jahren gewählt und vom Präsidium der TU Braunschweig bestätigt. Eine Wiederwahl ist möglich.


  aktualisiert am 28.01.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang