TU BRAUNSCHWEIG

Aktuelle Nachrichten und Informationen aus der Koordination

Ringvorlesung: Stadt der Zukunft - Stadt der Vielfalt

„Viele Herausforderungen für die heutige Gesellschaft, Kultur, Politik und Wirtschaft können an der Thematik unseres zukünftigen Lebens in den Städten festgemacht werden.“ 

Mit diesem Satz beginnt die Beschreibung des großen Forschungsprojektes ‚Stadt der Zukunft‘ der TU Braunschweig zu Fragen der Stadtplanung, Mobilität, Digitalisierung und Infrastruktur.

In der Ringvorlesung soll der Fokus konkret auf die kulturellen, sozialen, kommunal-  und  bildungspolitischen Bedingungen der Stadt Braunschweig angesichts von Migration und demografischem Wandel gelegt werden.

Nach informativen Spotlights  zur Begriffsklärung von  Migration, Bildung, Politik, Demografie, Kultur und Religion sind Vertreterinnen und Vertreter von wichtigen Institutionen und Einrichtungen wie Stadtverwaltung, Staatstheater, Kirche, Schulverwaltung, Industrie- und Handelskammer, Universität, Stiftung und Presse eingeladen, um darzustellen: Welche Konzepte werden entwickelt, um den Anforderungen der Migrationsgesellschaft heute und in Zukunft gerecht werden zu können?

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.

Die Vorlesung findet dienstags, 18:30 - 20:00 Uhr, im Hörsaal BI 84.1 im Bienroder Weg 84 statt. Die aktuellen Vorträge der Veranstaltung können Sie einsehen.

 

Aktuelle Veranstaltungen für das Mastermodul P5

Auf dieser Homepage werden Ihnen diverse Veranstaltungen angekündigt, die Studierende der Masterstudiengänge Lehramt für Grundschule und Lehramt für Haupt- und Realschule im Bereich Service-Learning besuchen können und die nicht im Vorlesungsverzeichnis eingetragen sind. Diese Veranstaltungen werden mit dem Kürzel P5 gekennzeichnet.



RSS Feed Neuigkeiten


16.01.2018 00:00
Handlungsfeldorientierter Praxisvortrag

30.01.2018 Zeitung in der Migrationsgesellschaft

Referent: Henning Noske, Braunschweiger Zeitung, Braunschweig

Ort: Hörsaal BI 84.1, Bienroder Weg 84 (Campus Nord)

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.




09.01.2018 00:00
Handlungsfeldorientierter Praxisvortrag

23.01.2018 Kulturförderung in der Migrationsgesellschaft

Referent: Tobias Henkel, Stiftung Braunschweiger Kulturbesitz, Braunschweig

Ort: Hörsaal 84.1, Bienroder Weg 84 (Campus Nord)

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.




18.12.2017 00:00
Handlungsfeldorientierter Praxisvortrag

16.01.2018 Stadtpolitik in der Migrationsgesellschaft

Referentin: Dr. Andrea Hanke, Sozial-, Schul-, Gesundheits- und Jugenddezernat der Stadt Braunschweig

Ort:Hörsaal BI 84.1, Bienroder Weg 84 (Campus Nord)

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.




15.12.2017 00:00
Handlungsfeldorientierter Praxisvortrag

09.01.2018 Hochschule in der Migrationsgesellschaft

Referentin: Prof. Dr. Simone Kauffeld, Vizepräsidentin für Lehre und Diversity, Institut für Psychologie, Abt. Arbeits- und Organisationspsychologie

Ort: Hörsaal BI 84.1, Bienroder Weg 84 (Campus Nord)

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.




06.12.2017 15:48
Workshop für Helfer*innen von Geflüchteten der Gauß Freunde

Die Gauß Freunde organisieren am 12.12.17 von 15:00 - 18:00 Uhr einen Workshop für Helfer und Helferinnen von Geflüchteten. Das Programm und die Anmeldeformalitäten können sie dem Flyer entnehmen.




05.12.2017 00:00
Handlungsfeldorientierter Praxisvortrag

19.12.2017 Industrie und Handel in der Migrationsgesellschaft

Referent: Helmut Streiff, Industrie- und Handelskammer Braunschweig

Ort: Hörsaal Bi 84.1, Bienroder Weg 84 (Campus Nord)

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.




28.11.2017 00:00
Handlungsfeldorientierter Praxisvortrag

12.12.2017 Kirche in der Migrationsgesellschaft

Referent: Dr. Christoph Meyns, Evangelisch-lutherische Landeskirche Braunschweig

Ort: Hörsaal BI 84.1, Bienroder Weg 84 (Campus Nord)

Die Studierenden wirken aktiv als ‚Anwälte der Zukunft‘ mit, sie entwickeln Fragestellungen und Visionen für die Stadt der Vielfalt.





  aktualisiert am 17.10.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang