TU BRAUNSCHWEIG
Januar Februar März April Mai Juni
Juli August September Oktober November Dezember

16.10.2014 00:00
Wechsel der Prüfungsordnung Mathematik

Wenn Sie in die neue Prüfungsordnung wechseln möchten, müssen Sie den Antrag bis zum 13.11.2014 (für einen Wechsel im Wintersemester 2014/15) im Prüfungsamt abgeben. Bitte vereinbaren Sie VORHER einen Termin mit Frau Schaare (mija.schaare@tu-bs.deoder Tel.: 0531 391 2849). Danach ist nur noch ein Wechsel für das Sommersemester möglich.

Für Studierende des Bachelor- und Masterstudiengangs FWM gilt :

Kein Wechsel der Prüfungsordnung mehr möglich.






18.08.2014 00:00
Wichtige BaföG-Regelungen

Bezüglich des Leistungsnachweises für das Bafög-Amt wurden folgende Leistungspunkte-Grenzen (es gelten nur die Leistungspunkte der abgeschlossenen Module!) für eine positive Bescheinigung von den Studiendekanen der Mathematik (betrifft auch FWM) und der Informatik festgelegt:

Nach dem dritten Semester müssen 60 Leistungspunkte vom Studierenden erbracht worden sein (bis zum Stichtag 31.03.)

Den Bafög-Leistungsnachweis (Formblatt 5) können Sie uns im Prüfungsamt ab dem 01.04. zum Ausfüllen einreichen und müssen diesen bis 31.07 selbstständig im Bafög-Amt vorlegen. Wenn Sie den Stichtag 31.07. verpassen, gilt die zu erbringende LP-Zahl des vierten Semesters!

Nach dem vierten Semester müssen 90 Leistungspunkte vom Studierenden erbracht worden sein (bis zum Stichtag 30.09.).

Das Formblatt 5 können Sie entsprechend ab dem 01.08. bei uns im Prüfungsamt einreichen und bringen diesen selbstständig bis zum 31.01. ins Bafög-Amt.

Sollten Sie den Stichtag 31.01. verpassen, gelten automatisch die zu erbringenden Leistungspunkte des fünften Semesters

Nach dem fünften Semester müssen 120 Leistungspunkte vom Studierenden erbracht worden sein (bis 31.03.)

Den Bafög-Leistungsnachweis (Formblatt 5) können Sie uns im Prüfungsamt ab dem 01.04. zum Ausfüllen einreichen und  müssen diesen bis spätestens 31.07.selbstständig im Bafög-Amt vorlegen.

Bezüglich der festgelegten Leistungspunkte für eine positive Bescheinigung wurden dabei von uns die durchschnittlich erbrachten Leistungspunkte der derzeitig bei uns in den jeweiligen Studiengängen immatrikulierten Studierenden in Betracht gezogen um eine faire Regelung für alle treffen zu können.

Bezüglich der festgelegten Zeiträume, bis wann die Bescheinigungen im Bafög-Amt vorliegen müssen, können wir zurzeit nur von dem aktuellen Stand des Bafög-Amts ausgehen. Deswegen können wir auch keine Gewähr geben, bis wann Sie letztendlich die Leistungsnachweise im Bafög-Amt vorlegen müssen.







  last changed 09.10.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop