TU BRAUNSCHWEIG

Großes Forschungszentrum in Braunschweig-Stöckheim. Es gibt eine enge Kooperation mit der TU. Hier kann man auch Bachelor- oder Masterarbeiten anfertigen. Auch wer auf der Suche nach einem Praktikum ist, kann dort fündig werden.

 

Die DSMZ in Braunschweig-Stöckheim ist das bedeutendste Ressourcenzentrum für biologisches Material in Europa. Dort werden Bakterien, Pilze, Zelllinien kostenpflichtig verwahrt und Referenzstämme angeboten.

 

Das Julius Kühn-Institut (JKI) ist als Ressorteinrichtung für das Schutzziel "Kulturpflanze" in seiner Gesamtheit zuständig. Diese Zuständigkeit umfasst die Bereiche Pflanzengenetik, Pflanzenbau, Pflanzenernährung und Bodenkunde sowie Pflanzenschutz und Pflanzengesundheit.

 

Jülich beheimatet ein weiteres Helmholzgesellschafts-Großforschungszentrum und dort auch ein großes Institut für Biotechnologie, welches sich die  Entwicklung biotechnologischer Verfahren zur Herstellung von Pharma- und Chemieprodukten zum Ziel gesetzt hat.

 

 


  last changed 29.09.2010
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop