TU BRAUNSCHWEIG

FAQ - Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten!

 

 Um Euch besser im Studium zurechtzufinden, hier Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Biotech- Studium an der TU Braunschweig!

Hier die Übersicht zu den Fragen!

 


 

Die Fragen:

Allgemeines

 

Studium und Ausland

 

Bachelor-/Masterarbeit

 

Literaturrecherche

 

Klausuren, Noten, Zeugnisse und Prüfungsanmeldung

 

Praktika

 

Vorlesungen und Schlüsselqualifikationen

 

Der Masterstudiengang

 

Ungelöste Fragen

 


 

Die Antworten:

Wo kann ich an der Uni drucken?

z.B. Altgebäude, 1. Stock; Gauß-IT Zentrum oder im Rechenzentrum - als Student bekommt man einen Druckkostenbonus und kann ein gewisses Kontigent kostenlos drucken. Die Uni bietet Farbdrucker wie Plotter für metergroße Plakate. Bei letzteren muss man wissen, dass das System einem pauschal den Höchstbetrag berechnet, der Preis aber eigentlich gestaffelt ist. Das falsch eingezogene Geld kann man sich im Büro vor Ort gleich wiederholen.

Die Universitätsbibliothek bietet ebenfalls Möglichkeiten zum Drucken an.

 

Wo bekomme ich meine y-Nummer?

Im Gauß IT Zentrum. Einfach hingehen und beim ServiceDesk besorgen! Vielleicht hast Du die aber auch schon bei der Bewerbung auf den Studienplatz beantragt, dann steht die samt Passwort in Deiner Immatrikulationsbestätigung vom I-Amt. Das Passwort läuft nach einem halben Jahr automatisch aus und muss erneuert werden.

 

Wo kann ich mit dem Semesterticket überall hinfahren?

Die meisten Regionalstrecken in Niedersachsen und Bremen, in den Zügen der DB Regio AG ( RE, RB, S-Bahn Hannover (nicht Üstra!), im Metronom und einiger weiterer Privatunternehmen. Die Fahrt ist außerdem bis Hamburg Hbf, mit dem Metronom auch darüberhinaus bis Hamburg-Altona möglich. Einzelne Details des Streckenplan ändert sich in der Regel jedes Semester - je nachdem welches Unternehmen Streckenausschreibungen gewinnt und welches Ticketpaket der ASTA ausgehandelt hat.

Es empfiehlt sich daher der BLick auf die ASTA Seite hier

 

Wie kann ich mich im Studium fördern lassen?

Stipendium der TU Braunschweig.

Sonst die Big Four: Friedrich Ebert Stiftung (SPD), Friedrich Naumann Stiftung (FDP), Konrad- Adenauer Stiftung (CDU), , Stiftung der deutschen Wirtschaft,

Sonstige siehe z.B. hier. Der DAAD und wiele Unternehmen schreiben zudem individuelle Stipendien für Auslandsaufenthalte aus.

Bei diesen Stiftungen kann man sich bewerben und muss nicht vorgeschlagen werden wie bei der Studienstiftung des Deutschen Volkes. In der Regel muss man sich bis zum Ende des 3. Semesters Bachelor oder Ende 1. Semester Master beworben haben.Mehr dazu auf den jeweiligen Seiten.

Der Studiengang Biotechnologie vergibt einmal zu Semesterbeginn eigene Stipendien. Mehr dazu erfährt auf dem Schwarzen Brett zu Semesterbeginn.

 

Wann hat das Dekanat geöffnet?

Montag und Mittwoch 9:00 - 12:00 Uhr; siehe hier. Die Studienkoordinatorin trifft man in der Regel nicht an - mit ihr muss ein Termin vereinbart werden. Bescheinigungen oder ähnliches können aber immer eingereicht werden. Außerdem gibt es einen Briefkasten (links neben der Tür) in den Bescheinigungen, Krankmeldungen und auch Prüfungsanmeldungen auch außerhalb der Öffnungszeiten eingeworfne werden können.

 

Wo bekomme ich meine TAN-Liste?

Bei der Erstsemestereinführung durch den Studiendekan; sonst im Studiendekanat. Folgende TAN-Listen könnt Ihr mit zwei TANs von der alten Liste im Portal selbst erstellen.

 

Was ist ein HiWi?

Studentische Hilfskraft - d.h. geringverdienender Handlager ohne Hochschulabschluss. Institute, Studiendekanat und andere Teile der Uni suchen regelmäßig Hilfskräfte für einfache Tätigkeiten. Auf Aushänge achten, auf dem Stellenmarkt der TU und auf den Institutsseiten schauen oder direkt die Institute anschreiben. Bachelorleute verdienen etwas über 8 Euro, Masterleute knapp 11 Euro. Für Details bitte einmal bitte lesen.

 

Was ist ein Mentor und ein Mentorentreffen?

Jeder Student hat einen Professor als Mentor, der als Ansprechpartner in allen Fragen rund ums Studium fungiert. Es sollte einmal im Semester ein Treffen der Mentorengruppe stattfinden, bei dem in entspannter Atmosphäre über alles geklönt werden kann, was man sich zum Studium fragt.

Die Richtlininen für das Mentorensystem findet ihr hier.



 

 

Wie finde ich heraus wer mein Mentor ist?

Die Fachschaft oder das Studiendekanat fragen.

 

Wo sind die Stundenpläne?

Hier und hier

 

Ich habe keine 30 Creditpoints nach 2 Semestern, was soll ich tun?

Es findet in diesem Fall ein Gespräch mit dem Studiendekan statt, in dem geklärt wird, warum weniger als 30 CPs erreicht wurden. Man wird nicht exmatrikuliert, sondern es in dem Beratungsgespräch den Gründen nachgegangen. Man kann in schlecht begründeten Fällen seinen Anspruch auf einen Praktikumsplatz verlieren, d.h. kann ggf. bei großer Nachfrage ein Praktikum nicht im gewünschten Semester machen.

 

Wo finde ich aktuelle Ankündigungen und Infos zu meinem Studium?

Auf dem Schwarzen Brett des Studiengangs, siehe hier. Die Studien- und Prüfungsordnungen findet ihr hier.

 

Wie informiere ich mich über Auslandsaufenthalten?

  • Beim jährlichen Auslandsinfoabend der Fachgruppe im April
  • Beim International Office
  • auf unserer Infoseite
  • Bei ehemaligen Auslandsstudenten (siehe z.B. auch Fachgruppenmitglieder)

 

Woraus setzt sich meine Bachelor- bzw Masternote zusammen?

Die Bachelor- bzw. Masternote setzt sich aus den gewichteten Noten der einzelnen Modulabschlussprüfungen und der Bachelor- bzw. Masterarbeit zusammen. Die Gewichtung erfolgt über die Anzahl der Creditpoints für das Modul. Die Bacheloarbeit wird doppelt gewertet.

Im Detail steht es in der Prüfungsordnung, die ihr hier findet. Ein Rechenschema erhaltet ihr auf Anfrage vom Studiendekanat.

 

Wie und wann melde ich mich für die Bachelorarbeit an?

Die Zulassung zur Abschlussarbeit wird per Email an das Prüfungsamt beantragt( fk2-pruefungsamt@tu-bs.de). Die Anmeldeunterlagen werden dann per Email versendet. Die BSc-Arbeit kann mit 120 LP angemeldet werden. Eine Abgabe ist frühestens 4 Wochen nach der persönlichen Anmeldung im Prüfungsamt möglich. Die Masterarbeit kann mit 70 LP angemeldet werden. Eine Abgabe der Masterarbeit ist frühestens 10 Wochen nach persönlicher Anmeldung im Prüfungsamt möglich und die Bachelorarbeit muss mindestens vier Wochen angemeldet werden.

  

Kann ich meine Bachelor-/Masterarbeit auch woanders als in meinem Wahlpflichtbereich machen?

Ja, selbstverständlich! Einzige Voraussetzung für die Abschlussorarbeit ist, dass sie thematisch mit Biotechnologie zu tun hat. Die Wahlpflicht setzt hier keine Grenzen! Ihr könnt Eure Abschlussarbeit genauso gut in der Neurobiologie wie in der Bioverfahrenstechnik machen, egal welchen Wahlpflichtbereich ihr hattet!

 

Wie komme ich an mein Thema für die Abschlussarbeit?

  • Die Institute hängen Angebote für Bachelor- und Masterarbeiten aus
  • Es geht aber auch, dass man Dozenten, Arbeitsgruppenleiter, Doktoranden etc. direkt auf die Möglichkeit einer Bachelorarbeit anspricht.
  • Z.T. wird dazu auch Werbung über den Semesterverteiler gesendet.
  • Ebenso kann man außerhalb der Uni bei Forschungsgruppen anfragen (Firmen, HZI, ausländische Uni ...). In dem Fall muss man sich einen in der Biotechnologie prüfungsberechtigen Professor an der TU suchen, der die Arbeit korrigiert und bewertet.
  • Die btS bringt regelmäßig den ScieGuide raus, in dem alle relevanten Gruppen in Braunschweig vorgestellt werden und Themen für Bachelorarbeiten benannt werden. Der ScieGuide ist kostenlos - einfach bei der btS (z.B. vorstand.braunschweig(at)btS-eV.de fragen!

 

Wie lange soll so eine Bachelor-/Masterarbeit dauern?

Eine Bachelorarbeit dauert 3 Monate: 9 Wochen Labor und 3 Wochen Zusammenschreiben. Mit Begründung ( Versuche haben nicht funktioniert, gerade in der letzten Woche deuten sich Ergebnisse an ...) kann um 1 Monat verlängert werden.

Eine Masterarbeit dauert 6 Monate. Auch hier kann durch einen Antrag an den Prüfungsausschussvorsitzenden um 1 Monat verlängert werden.

Siehe hier

 

Kann ich auf eine schnelle Korrektur drängen?

Wer's eilig hat, sollte das den Referenten mitteilen und mit ihnen eine zügige Korrektur absprechen. Im Regelfall zeigen die Korrekteure Verständnis. Bei Problemen bei uns oder im Studiendekanat melden. Die Bachelorarbeit sollte innerhalb von 4 Wochen korrigiert werden.

 

Wie läuft die Literaturrecherche ab?

Du fragst einen Doktoranden, ob er dir ein Thema stellen kann, über das mittels passender Literatur (Science, Schiller...) ein paar Zeilen verfasst. Die Details findest du hier.

 

Wie melde ich mich für Klausuren an?

i.d.R. über das Online-Prüfungsverwaltungssystem. Eine Anmeldung ist für Master-Studenten bis 3 Werktage (Samstag ist KEIN Werktag!) vor der Prüfung möglich (siehe BPO) und für Bachelor-Studenten bis eine Woche vor Prüfungstermin, eine Abmeldung für Master-Studenten bis 2 und Bachelor-Studenten bis 1 Werktag vor der Prüfung 12 Uhr (siehe APO §11 (1)). In besonderen Fällen (kurzfristig krank geworden etc.) ein Attest beim Prüfungsamt vorlegen; Nicht-Antreten wird als Fehlversuch gewertet. Sollte eine Online-Anmeldung nicht möglich (z.B  aus technischen Gründen) oder erwünscht sein, so kann die An- und Abmeldung innerhalb der Fristen im Prüfungsamt oder durch eine E-Mail an das Prüfungsamt geschehen. Eine An- bzw. Abmeldung nur beim Prüfer ist nicht möglich.

 

Welche Fristen gelten für die Klausuranmeldung?

Die Fristen unterscheiden sich für Bachelor und Master.

Eine Anmeldung zur Prüfung ist für Master-Studenten bis 3 Werktage (Samstag ist KEIN Werktag!) vor der Prüfung möglich, eine Abmeldung ist bis 2 Werktage vor der Prüfung möglich (12 Uhr). Bachelor-Studenten müssen sich bis eine Woche vor der Prüfung anmelden und können sich noch einen Werktag vor der Prüfung bis 12:00 abmelden. Sollte es beim Online-Verfahren technische  Probleme geben, muss die Anmeldung/Abmeldung innerhalb der Fristen persönlich im Prüfungsamt zu den Öffnungszeiten oder per Email im Prüfungsamt bei Frau Lippok vorgenommen werden (fk2-pruefungsamt@tu-bs.de).

 

Was passiert, wenn ich zu einer Klausur nicht antrete?

Unentschuldigt, d.h. ohne triftige Gründe fürs Fehlen, gilt die Klausur als nicht bestanden und damit als Fehlversuch. Wer z.B. krank ist, reicht eine Krankenbescheinigung ein und hat dieses Problem nicht.


Wie erfahre ich meine Klausurergebnisse?

Entweder über das Online-Prüfungssystem, über Aushänge der Klausurergebnisse im  jeweiligen Institut oder online auf Seiten der Institute. Z.T. verschicken die Dozenten bei kleinem Prüfungskreis die Ergebnisse per Mail.


Wie oft darf ich eine Klausur wiederholen?

Eine nicht bestandene Prüfungsleistungen kann zweimal wiederholt werden. In der letzten Wiederholungsprüfung, deren Nichtbestehen das endgültige Scheitern und damit die Beendigung des Studiums zur Folge hätte, darf für eine schriftliche Prüfungsleistung die Note „nicht ausreichend“ nur nach mündlicher Ergänzungsprüfung getroffen werden.

Die allerwenigsten kommen aber in diese Situation und bestehen schon vorher ihre Prüfung.

Darüber hinaus gibt es für im ersten Versuch bestandene Prüfungen die Möglichkeit der Wiederholung zur Notenverbesserung. Siehe weiter unten.

 

Wiederholung einer bestandenen Prüfung

Wer eine im ersten Versuch bestandende Prüfung wiederholen möchte, kann dies tun, z. B. um die Note zu verbessern. In diesem Fall könnt ihr euch ganz normal innerhalb der Fristen online oder im Prüfungsamt für die gewünschte Prüfung anmelden.

Innerhalb der Regelstudienzeit und spätestens ein Jahr nach der Klausur könnt Ihr jede Klausur einmal wiederholen, es zählt dann nur die bessere Note. Genauere Informationen findet Ihr hier.

    Brauche ich Papier in der Klausur?

    Nein, Papier wird in der Regel durch den Dozenten gestellt. Es gibt aber Ausnahmen, daher trotzdem besser einen Block mitbringen.


    Darf ich meinen spacigen grafikfähigen Taschenrechner in Klausuren verwenden?

    In der Regel ja, es sei denn, er ist progammierbar. Kann man seine gesamten Vorlesungsaufzeichnungen auf den Rechner laden, ist er nicht für die Klausur erlaubt. Im Einzelfall bestimmt der Prüfer, was er als Hilfsmittel in der Klausur zulässt. Am besten einfach den Taschenrechner benutzen, der im Erstiepaket war. Der ist natürlich zugelassen.


    Wie drucke ich mir eine Notenbescheinigung selber aus?

    Über das Online Prüfungssystem. Dort findet sich eine entsprechende Rubrik, über die man ein PDF sich erstellen kann. Es werden dort nur die Noten angezeigt, die vom Studiendekanat freigegeben sind. Sonst im Studiendekanat nachfragen, die das zu den üblichen Öffnungszeiten erledigen.


    Wen schreibe ich an, wenn etwas im Online-System nicht stimmt?

    Am einfachsten ist es, eine Mail an die Studienkoordinatoren zu schreiben und sie schaut erst mal, wo das Problem liegt oder leitet die Studierenden an Frau Lippok weiter, die die Anmeldung dann per Email entgegen nimmt.


    Wer kümmert sich um mein Abschlusszeugnis

    Das Prüfungsamt. Der Auftrag zur Zeugniserstellung wird automatisch erteilt, wenn die 180 bzw. 120 LP erreicht sind.


    Wann ist mein Zeugnis fertig?

    Sobald es fertig ist. Sagen wir es so - eine Personalstelle an der Uni befasst sich mit den Zeugnissen.

    Wie melde ich mich für ein Praktikum an?

    Ist für jedes Praktikum anders geregelt. Handschriftlich bei Aushängen in den Instituten, über das Online System oder direkt bei der Praktikumsvorbesprechung, bei der immer Anwesenheitspflicht besteht.


    Juhu, ich bin schwanger! Darf ich trotzdem jedes Praktikum machen?

    Nein, in vielen Praktika werden Chemikalien verwendet, die dem Kind schaden können. Es besteht Anzeigepflicht gegenüber dem Praktikumsleiter. Wer also nicht sagt, dass sie schwanger ist, handelt sich Ärger ein. Manche Praktika könnten durchaus auch schwanger absolviert werden - das Ganze einfach mit den Verantwortlichen besprechen!


    Was kann ich als Schlüsselqualifikation einbringen?

    Alle Vorlesungen, Seminare und Kurse, die z.B. in den Fachübergreifenden Veranstaltungen aufgeführt werden (siehe hier). Wichtig ist, dass in dem Kurs in irgendeiner Form einer Prüfungsleistung (Klausur, Hausarbeit...) erbracht wurde und auf der Bescheinigung die Creditanzahl angegeben wird. Im Zweifelsfall entscheidet das Studiendekanat. Eine Formatvorlage für Scheine findet Ihr hier.


    Welchen Englischkurs muss ich belegen?

    Einen Englischkurs auf dem Niveau B2 oder höher. Das kann jeder B2 Kurs sein, nicht nur der  English for Biotechnologists. Es ist dringend anzuraten, sich am Tag  der Freigabe für Kursanmeldungen vor den Computer zu klemmen und vor Serverabsturz anzumelden.


    Was kosten Sprachkurse?

    Es werden alle Sprachkurse bezahlt. Sie sind für TU Studenten seit WS 09/10 kostenlos.


    Warum sind meine Schlüsselqualis noch nicht online?

    Wenn die Note dem Studiendekanat vorliegt, muss man sich grundsätzlich keine Sorgen machen. Sobald die Scheine abgegeben und bei Frau Lippok angekommen sind, werden sie sofort eingetragen.


    Muss ich meinen Wahlpflichtbereich auch im Master machen?

    Nein, im Master entscheidet man sich neu für einen der drei Wahlpflichtbereiche. Man kann problemlos wechseln.


    Gibt es eine Zulassungsbeschränkung im Master und wie ist das Bewerbungsverfahren?

    Für die Bewerbung auf einen Masterplatz benötigt man mindestens einen Bachelorabschluss in Biotechnologie oder einem vergleichbaren Studiengang. 

    Bewerben kann man sich sowohl zum Winter- als auch zum Sommersemester, die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 15. Juli für das Wintersemester und bis zum 15. Januar für das Sommersemester bei der Hochschule eingegangen sein. Zum Wintersemester stehen 40 und zum Sommersemester etwa 5 Plätze zur Verfügung.

    Nötig sind das (vorläufige) Abschlusszeugnis (das mind. 89% der erbrachten Studienleistungen widerspiegelt), ggf. Nachweise über Deutsch- und Englischkenntnisse, tabellarischer Lebenslauf, Anschreiben ("Darstellung der Kenntnisse und Kompetenzen") und entsprechende Nachweise. Bewerben sich mehr Leute als Studienplätze vorhanden sind, findet ein hochschulinternes Auswahlverfahren. Details zum Anschreiben finden sich in der Zweiten Änderung der Zulassungsordnung hier!

    Das ImmaAmt informiert über den Master hier


    Wen kann ich fragen?

    Die Fachschaft, die Studiengangkoordinatorin, die betreffenden Dozenten, Deinen Mentor.

     


      last changed 07.06.2018
    TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop