Nr. 05 (08.12.1995)

Rundschreiben Nr. 5
Gewährleistung des Datenschutzes bei Aushängen

Sehr geehrte Damen und Herren,
universitätsinterne Aushänge sollten nur dann personenbezogene Daten enthalten, wenn die schriftliche Zustimmung der Betroffenen dazu vorliegt.

Insbesondere Listen zur Anmeldung von Lehrveranstaltungen oder Mitteilungen über deren erfolgreiche/nicht erfolgreiche Teilnahmen sollten keine personenbezogenen Daten enthalten, mit deren Hilfe sich einfach Privatanschriften oder Telefonnummern von Studierenden erschließen lassen. Es besteht die Gefahr, dass sonst Dritte diese für Werbezwecke und Vertreterbesuche nutzen.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Wettern