Madita Olvermann, M.Sc.

Madita Olvermann

Madita Olvermann, M.Sc.
Technische Universität Braunschweig
Spielmannstraße 19, Raum 001
D-38106 Braunschweig
E-Mail: madita.olvermann(at)tu-braunschweig.de

Sprechstunde nach Vereinbarung per Mail.

Social Media

Madita Olvermann ist seit Oktober 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Sozialpsychologie (AOS) tätig. Zu Ihren Tätigkeiten zählen die Durchführung handlungsbezogener Kompetenztrainings für Studierende (u.a. Design Thinking, Teamarbeit & Kommunikation) und die Projektarbeit im interdisziplinären Forschungsprojekt Energy-4-Agri wie auch dem Projekt SCOUT zur Vernetzung internationaler und einheimischer Studierender.

Zusätzlich unterstützt sie seit Oktober 2021 das CoPPP-Team in der Lehre. Gemeinsam mit Johanna Hornung bietet sie das inter- und transdisziplinäre Vertiefungsmodul "Psychologische und politikwissenschaftliche Schnittstellen in Forschung und Praxis" an.

Vor dem Beginn ihrer Promotion hat Madita Olvermann den "International Master of Psychology" an der Lunds Universität in Schweden und das Bachelorstudium der Psychologie an der TU Braunschweig abgeschlossen. Im Laufe Ihres Studiums hat sie mehrere einschlägige Praxiserfahrungen in der Wirtschaft (u.a. Volkswagen Nutzfahrzeuge) und Forschung (u.a. Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen) erworben.

Ihr Forschungsschwerpunkt umfasst verschiedene Themen der Umwelt- und Organisationspsychologie, Akzeptanzforschung und dem Veränderungsmanagement von Transformationsprozessen. Ein besonderes Interesse gilt der landwirtschaftlichen Branche.