TU BRAUNSCHWEIG

Entdecke Wissenschaft!

Komm an die Technische Universität Braunschweig! Ob Du Dich für Mathematik, Technik oder Natur- und Geisteswissenschaften begeisterst: Während Du noch zur Schule gehst, kannst Du an der TU Braunschweig bereits im Labor experimentieren oder technische Probleme lösen. Du kannst an Vorlesungen teilnehmen, als Praktikantin oder Praktikant an einem der Institute mitarbeiten oder Dich für ein Frühstudium einschreiben.Sammle bereits jetzt erste wissenschaftliche Erfahrungen an der Uni, alleine oder mit Deiner Schulklasse.

Suche das Passende aus über 30 Angeboten für Dich heraus und melde Dich für die Veranstaltungen an. Du kannst entweder nach Deinem Alter oder nach einem bestimmten Schulfach oder beidem suchen.

Auch Lehrerinnen und Lehrer können bei uns einchecken – entweder zusammen mit Ihren Klassen oder bei fachwissenschaftlichen Kolloquien. Informieren Sie sich einfach über unsere Angebote unter dem Punkt Fach/Thema wählen, Auswahl: Weiterbildung für Lehrer/innen.

Alle Angebote für Schulklassen/Gruppen

Als Eltern informieren Sie sich über die Angebote für die jeweilige Altersgruppe Ihres Kindes oder das gewünschte Fach. Sie finden bestimmt ein passendes Angebot für Ihr Kind. Einige Angebote können nur von Schulklassen gebucht werden.

Angebote mit Einzelanmeldung

Alter auswählen:

Fach wählen:


Checkin Logo

Agnes-Pockels-SchülerInnen-Labor

(6 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Wir bieten Schulklassen Experimentierkurse zu vielfältigen Themen an, von Alginat-Spaghetti bis Zinkoxid-Nanoteilchen. In unserem Agnes-Pockels-Labor für Chemie können Kinder und Jugendliche unter anderem Lebensmittel oder Zigarettenrauch untersuchen, Batterien bauen, Stoffkreisläufe verfolgen und die besonderen Eigenschaften von Makromolekülen erkunden. Noch mehr Möglichkeiten zum Forschen und Entdecken bieten unsere wöchentlichen Arbeitsgemeinschaften.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch, Informationen auf der Internetseite agnespockelslabor@tu-braunschweig.de

Besonderheiten: auch für Vorschulgruppen, wöchentliche AGs ab Klasse 4, Ausleihe von Experimentierkisten möglich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/agnes-pockels-labor


Checkin Logo

Agnes-Pockels-SchülerInnen-Labor

(Weiterbildung für Lehrkräfte)

Wir bieten Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte sowie Lehramtsanwärterinnen und -anwärter der Grund- und Sekundarschulen an und präsentieren praxiserprobte Experimente mit Aha-Effekt, mit denen Sie Ihren Unterricht bereichern und Ihre Schülerinnen und Schüler begeistern können. Gerne dürfen Sie uns aber auch mit Ihren Kindergartengruppen oder Schulklassen an der TU Braunschweig besuchen und an einem unserer vielfältigen Experimentierkurse teilnehmen.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch, Informationen auf der Internetseite

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/agnes-pockels-labor


Checkin Logo

Bewerbungstage

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

Studienwahl, Studienangebot und Bewerbung sind die Themen unserer Bewerbertage. Zum Endspurt der Bewerbungsphase bieten wir Ihnen im Juli einen persönlichen Bewerbungscheck an. Im Studienservice-Center haben Bewerberinnen und Bewerber die Möglichkeit, ihre Unterlagen direkt vor Ort prüfen zu lassen. Im Vorfeld können sich Interessierte umfassend zum Studium an der TU Braunschweig informieren - ob in unseren Workshops zur richtigen Studienwahl, in unseren Vorträgen, bei unseren Messeteilnahmen, beim Hochschulinformationstag HIT oder bei der TU Night.

Zeit: jährlich, im Frühling

Anmeldung: nicht erforderlich

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/bewerbungstage


Checkin Logo

BioS - Biotechnologisches Schülerlabor

(15 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Wir wollen jungen Menschen Methoden und Techniken der modernen Biologie näher bringen. Dazu bieten wir Experimentierkurse während der Schulzeit und in den Ferien an. Teilnehmende lernen unter anderem, wie gentechnisch veränderte Organismen nachgewiesen werden können, wie ein DNA-Fingerabdruck funktioniert oder wie Antibiotika wirken.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch über eine Lehrkraft, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Kursdauer zwischen einem halben und einem ganzen Tag; in den Schulferien sind auch Einzelanmeldungen möglich

Zum Projekt: http://www.bios-braunschweig.de/


Checkin Logo

BioS - Biotechnologisches Schülerlabor

(Weiterbildung für Lehrkräfte)

In unserer ein- bis zweitägigen Fortbildung erfahren Lehrkräfte mehr über aktuelle biologische und biomedizinische Fragestellungen. Sie hören Vorträge von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und können selbst experimentieren. Die Inhalte sind eng auf die niedersächsischen curricularen Vorgaben des Zentralabiturs abgestimmt.

Zeit: ein- bis mehrmals im Jahr

Anmeldung: Ankündigungen zu Lehrerfortbildungen erfolgen auf der Homepage bzw. über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB)

Besonderheiten: ein bis zwei Tage

Zum Projekt: http://www.bios-braunschweig.de/


Checkin Logo

CHO1CE: Du hast die Wahl!

(15 - 18 Jahre)
(Coaching)

Die Wahl eines geeigneten Studiengangs ist für die meisten Schülerinnen und Schüler gar nicht so einfach. Unser individuelles Bildungscoaching durch eigens dafür ausgebildete Studierende kann bei der Entscheidungsfindung helfen. Das Angebot wird an den Schulen präsentiert und richtet sich insbesondere an Jugendliche der "First Generation", deren Eltern nicht studiert haben und an Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch über eine Lehrkraft oder die Schulleitung

Besonderheiten: wöchentliches Angebot im nachmittäglichen AG-Bereich der Schulen, jeweils etwa ein Halbjahr

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/psychologie/abt/aos/forschung/projekte/choice/index.html


Checkin Logo

Didaktisches Kolloquium Mathematik

(Weiterbildung für Lehrkräfte)

Lehrkräfte der Mathematik oder Informatik können in unserem Kolloquium die neuesten Frage- und Problemstellungen der Mathematikdidaktik kennenlernen und sie mit uns diskutieren. Das Ziel ist, den Austausch zwischen Universität und Schule zu intensivieren, Theorie und Praxis besser zusammenzubringen und den Erfahrungshorizont auf beiden Seiten zu erweitern.

Zeit: Termine auf der Internetseite

Anmeldung: nicht erforderlich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/idm/didk


Checkin Logo

Erfinderwerkstatt

(8 - 12 Jahre)
(Technik- und Ingenieurwissenschaften)

Daniel Düsentrieb lässt grüßen: In unseren Workshops können junge Erfinderinnen und Erfinder eigene Ideen in die Praxis umsetzen. Wir bauen zusammen Kugelbahnen, Brücken- oder Turmmodelle, programmieren Lego-Roboter und designen am Computer kleine Modelle, die wir mit einer Spezialmaschine ausschneiden lassen. Für alle Vorhaben gilt: Kreativität wird bei uns groß geschrieben.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: über die Internetseite

Besonderheiten: ein Termin dauert 90 bis 120 Minuten; Minikurse, Projekttage und -stunden auch auf Anfrage

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/wbm/forschung/erfinderwerkstatt


Experten in die Schule

(12 - 18 Jahre)
(Fachübergreifend)

Theoretisches Wissen prägt sich besser ein, wenn es einen Praxisbezug gibt. Wir vermitteln Experten, die mitten im Leben stehen und für ihr Fach begeistern können. Sie besuchen den Schulunterricht und bieten aktuelle, anwendungsnahe Einblicke in ausgewählte Themen, abgestimmt auf die Lehrpläne für die Jahrgänge 9 bis 12 niedersächsischer Gymnasien und Gesamtschulen.

Zeit: ganzjährig, nach Terminvereinbarung

Anmeldung: durch die Lehrkräfte über die Internetseite, mehrwöchigen zeitlichen Vorlauf einplanen

Besonderheiten: Unterrichtsbesuch in den Fächern Biologie, Chemie, Physik oder Politik/Wirtschaft.

Zum Projekt: http://www.experten-in-die-schule.de


Checkin Logo

Fit für die Informationsbeschaffung

(15 - 18 Jahre)
(Fachübergreifend)

Die Fähigkeit, relevante Informationen beschaffen zu können, ist gerade in den sogenannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik) unverzichtbar. Schülerinnen und Schüler können in unseren Einführungskursen entweder bei einem Rundgang die Universitätsbibliothek kennenlernen, oder in geeigneten Recherchestrategien für ihre Facharbeit geschult werden.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: durch die Lehrkräfte über die Internetseite

Besonderheiten: allgemeine Einführung: circa 45 Minuten, Einführung zur Vorbereitung einer Facharbeit: circa 90 Minuten

Zum Projekt: https://ub.tu-braunschweig.de/fuehrungen_kurse/#checkin


Checkin Logo

fit4TU

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

Welches Studium ist für mich das Beste? Diese Frage beschäftigt viele Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Helfen kann das Online-Self-Assessement der TU Braunschweig. Das Programm unterstützt den Entschdeidungsprozess ganz individuell und zählt laut Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft zu den drei besten Studientests in Deutschland. Wie es funktioniert, erklären eigens dafür ausgebildete Studierende bei einem Besuch an Ihrer Schule.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: kann jederzeit unterbrochen werden

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/fit4tu


Checkin Logo

Frühstudium

(15 - 18 Jahre)
(Frühstudium)

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler können schon während ihrer Schulzeit an Vorlesungen teilnehmen und Punkte für ein späteres Studium sammeln. Dabei werden sie individuell betreut. Das Angebot bezieht sich auf die Studiengänge Mathematik, Informatik, Chemie, Physik, Biologie, Elektrotechnik, Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Integrierte Sozialwissenschaften und Pharmazie.

Zeit: jährlich, jedes Semester

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch über die Lehrkraft oder Schulleitung

Besonderheiten: überdurchschnittliche Leistungen sind Voraussetzung, Beratungs- und Auswahlgespräch, Einschreibung erforderlich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/fruehstudium


Checkin Logo

Grüne Schule Braunschweig

(6 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

In der Welt der Pflanzen gibt es viel Spannendes zu entdecken. In den Kursen der Grünen Schule Braunschweig im Botanischen Garten können Schülerinnen und Schüler an lebenden Pflanzen experimentieren. Sie erleben zum Beispiel, mit welchen Tricks fleischfressende Pflanzen auf Beutefang gehen, und sie können die Geheimnisse tropischer Pflanzen erkunden.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch über eine Lehrkraft oder Gruppenleitung, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Anmeldungen sind nur im Klassen- oder Gruppenverband möglich, Dauer zwischen 90 und 180 Minuten

Zum Projekt: http://www.ifdn.tu-bs.de/didaktikbio/index.php?nav=grueneschule&content=ueberuns


Checkin Logo

HIT - Hochschulinformationstag

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

Einmal im Jahr laden wir zum Hochschulinformationstag ein. Hier können Schülerinnen und Schüler einen ganzen Tag den Campus und die TU kennen lernen. Wir informieren ausführlich über unsere vielfältigen Studiengänge. In Schnuppervorlesungen erhalten Teilnehmende einen Einblick in die Lehre und an Messeständen erfahren sie Wissenswertes rund ums Studium sowie über die TU mit allen ihren Einrichtungen. Lehrende, Studierende & Mitarbeitende stehen für Gespräche und individuelle Fragen bereit. Vorträge und Führungen runden das Programm ab.

Zeit: jährlich, Freitag in der Pfingstwoche

Anmeldung: über das Online-Formular auf der Internetseite

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/hit


Checkin Logo

Informatik im Lego-Labor

(15 - 18 Jahre)
(Mathematik und Informatik)

In unserem Lego-Labor wollen wir für das Fach Informatik begeistern und trockene Programmierroutinen erlebbar machen. Schülerinnen und Schüler können hier kniffelige Aufgaben lösen und dazu mit verschiedenen Lego Mindstorm NXT Robotern experimentieren. Das Labor wird unter anderem im Rahmen von Schulkooperationen genutzt, am Zukunftstag oder für Praktika.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/informatik-im-lego-labor


ITech^3

(15 - 18 Jahre)
(Technik- und Ingenieurwissenschaften)

Wie werden Informationen erzeugt, weitergeleitet und gespeichert? Dieses auf Initiative des Bundesbildungsministeriums ausgezeichnete Projekt führt Interessierte ab 16 Jahren praxisnah und mit viel Spaß in die Informationstechnik ein. Beteiligt sind Schülerinnen und Schüler aus drei Braunschweiger Schulen, die ihr Wissen in unterschiedlichen Veranstaltungen an andere Jugendliche weiter vermitteln.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Kooperation mit der Hoffmann-von-Fallersleben-Schule, der IGS Franzsches Feld und der Raabeschule

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/itech3


Checkin Logo

Kinder in Bewegung

(6 - 12 Jahre)
(Sportwissenschaften)

Das Seminar für Sportwissenschaft lädt Grundschulklassen in die Sporthalle der TU Braunschweig ein. Die Kinder können hier die verschiedensten Geräte nutzen, spielerisch Sport treiben und sich einmal richtig austoben. Das Ziel ist, junge Menschen zu mehr Bewegung zu motivieren, ihre motorischen Fähigkeiten zu trainieren und so ihre Gesundheit zu fördern.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: individuelle Angebote für Schulklassen möglich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/kinder-in-bewegung


Checkin Logo

Kinder-Uni Braunschweig

(8 - 12 Jahre)
(Fachübergreifend)

Wir laden Kinder zwischen acht und zwölf Jahren ein, wie "große" Studierende in unseren Hörsälen Platz zu nehmen. In einer fünfteiligen Vorlesungsreihe stellen ausgewählte Professorinnen und Professoren ihre Arbeit vor, erklären wissenschaftliche Phänomene und beantworten Fragen. Angehörige können die Vorlesungen via Live-Übertragung in einem Nachbarhörsaal verfolgen.

Zeit: jährlich, jedes Wintersemester

Anmeldung: über die Internetseite oder telefonisch über die Hotline, Anmeldetermine auf der Internetseite

Besonderheiten: Vorlesungsdauer jeweils 45 Minuten

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/presse/veranstaltungen/kinderuni


Checkin Logo

KIWI - Forschertage für Kinder

(8 - 15 Jahre)
(Fachübergreifend)

Die Forschertage sind eine Ferienaktion der besonderen Art. Bei uns machen Kinder einen Ausflug in die spannende Welt der Wissenschaft - von Biologie, Chemie, Physik über Maschinenbau, Informatik und Elektrotechnik bis hin zu Kunst und Geschichte. Die Kinderwissenschaftlerinnen und Kinderwissenschaftler, kurz KiWis, hören Vorlesungen, besuchen Seminare, schauen Expertinnen und Experten über die Schulter und können im Labor selbst experimentieren.

Zeit: jährlich, zwei oder drei Tage in den Oster- und Herbstferien

Anmeldung: persönlich im Haus der Wissenschaft, Anmeldetermine auf der Internetseite

Zum Projekt: http://www.hausderwissenschaft.org/wissens-welle/kiwi-forschertage-fuer-kinder


Checkin Logo

Mathe-Lok

(8 - 18 Jahre)
(Mathematik und Informatik)

Wer sich für Mathematik begeistert, kann bei uns sein Wissen vertiefen. Für Kinder ab Klasse fünf bieten wir Kurse an, in denen spannende Aufgaben mit viel Spaß gelöst werden. Ältere Schülerinnen und Schüler können an eigens für sie konzipierten Vorlesungen teilnehmen und sogar schon Punkte für ein späteres Studium sammeln.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: Informationen auf der Internetseite

Zum Projekt: http://www.mathe-lok.de/


Checkin Logo

Mathematische Lernwerkstatt

(6 - 12 Jahre)
(Mathematik und Informatik)

Das Projekt fördert mathematische Fähigkeiten und die Entwicklung der Persönlichkeit von jungen Schülerinnen und Schülern. Es richtet sich sowohl an eher rechenschwache Kinder als auch an solche, die mathematisch begabt sind. Die mathematische Lernwerkstatt bereichert als "Enrichment Programm" den schulischen Mathematikunterricht, ohne Inhalte vorweg zu nehmen.

Zeit: Teilprojekt Förderung (jeweils abwechselnd 14-täglich): Klasse 3/4, Di., 15.00 bis 16.30 Uhr. Klasse 5/6 und 7/8, Di., 16.45 bis 18.15 Uhr. Teilprojekt Rechenschwäche: Mi., 15.00 bis 16.00 Uhr

Anmeldung: Informationen auf der Internetseite, Vorauswahl der Schülerinnen und Schüler durch Lehrkräfte oder auf Elterninitiative, insbesondere für die Klassen 5 bis 8

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/idm/lernwerkstattstart


Checkin Logo

Mehr Schub, Scotty!

(15 - 18 Jahre)
(Technik- und Ingenieurwissenschaften)

Eine Reise ins Weltall will gut durchdacht sein. In einem zweitägigen Workshop lernen Schülerinnen und Schüler die Grundlagen der Raketentechnik kennen und erfahren Wissenswertes rund um die Raumfahrt. Sie bauen Modellraketen aus vorgefertigten Bauteilen und lassen sie auf einem Testgelände starten. Zum Abschluss gibt es Leckeres vom Grill und weitere Informationen zum Campusleben sowie zum Luft- und Raumfahrtstudium an der TU Braunschweig.

Zeit: jährlich, jeweils zwei Tage

Anmeldung: per E-Mail, mit Anmeldeformular von unserer Internetseite

Besonderheiten: zweitägiger Workshop, Kooperation mit dem VDI (Verband Deutscher Ingenieure) und dem DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt), gemeinsames Abschlussgrillen

Zum Projekt: http://space-systems.eu/index.php/de/lehre/mehr-schub-scotty


Checkin Logo

MINT Fachtag

(Weiterbildung für Lehrkräfte)

Ob Mathematik, Informatik, Physik, Technik, Chemie, Biologie oder Sachunterricht: Am MINT-Fachtag lernen Lehrkräfte Labore und Projekte für Schülerinnen und Schüler kennen. Fachvorträge liefern Einblicke in aktuelle MINT-Forschungsthemen und deren Anwendungsgebiete. Die Lehrkräfte können außerdem in einem Projekt ihrer Wahl selber aktiv werden und Details erfahren. Die praxisnahen MINT-Projekte der TU Braunschweig können den Unterricht aller Schulformen und Klassenstufen bereichern.

Zeit: zweijährlich, ganztägig

Anmeldung: über das Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung Braunschweig

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/check-in/Mint-Fachtag


MINT for Girls

(15 - 18 Jahre)
(Fachübergreifend)

In einer Gruppe von Schülerinnen erfahren die Teilnehmerinnen, wie die Arbeit einer Ingenieurin aussieht und was sie in einem technisch-ingenieurwissenschaftlichen Studium erwartet. Sie erproben sich in der Werkstatt eines Unternehmens sowie in Laboren der Hochschulen und tauschen sich mit Studierenden und Fachleuten aus der Praxis aus. Informationen zum Thema Studium und Berufswahl und ein Workshop zur Stärken- und Interessenanalyse ermöglichen weitere Orientierung in Richtung des Wunschberufs.

Zeit: jährlich, jeweils in den Schulferien

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: mehrtägiger Workshop, in Kooperation mit der Ostfalia Hochschule für angewandte WIssenschaften

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/mintforgirls


Checkin Logo

Naturwissenschaftsdidaktisches Kolloquium

(Weiterbildung für Lehrkräfte)

Ob Biologie, Chemie oder Physik: Wir präsentieren eine bunte Palette aktueller, praxisrelevanter Themen aus der naturwissenschaftlichen Didaktik. Das Kolloquium soll den gedanklichen Austausch zwischen theoretisch und praktisch arbeitenden Pädagoginnen und Pädagogen fördern und richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen und Klassenstufen, an Fachseminarleiterinnen und -leiter, Fortbildungsreferentinnen und -referenten, Referendarinnen und Referendare.

Zeit: jährlich, jedes Wintersemester

Anmeldung: nicht erforderlich, Lehrkräfte können sich über das Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung bzw. über die Veranstaltungsdatenbank (VeDaB) anmelden, sofern eine Teilnahmebescheinigung gewünscht ist, Informationen auf der Internetseite

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/ifdn/nawikolloq


Checkin Logo

Niedersachsen-Technikum

(15 - 18 Jahre)
(Technik- und Ingenieurwissenschaften)

Wir unterstützen Abiturientinnen, die sich für technisch-mathematische Themen interessieren, bei der Studienwahl. Die Teilnehmerinnen des Niedersachsen-Technikums lernen verschiedene Institute der TU Braunschweig kennen, absolvieren ein bezahltes Praktikum in einem Unternehmen der Region, nehmen an einer regulären Vorlesung und an Exkursionen teil. Außerdem erfahren sie mehr über das Campusleben und über mögliche Studiengänge.

Zeit: sechs Monate, von September bis Februar, im Anschluss an das Abitur

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch, vollständige Bewerbung erforderlich, inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild und Zeugnis

Besonderheiten: Kooperation mit namhaften Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Region (z.B. Volkswagen AG, Salzgitter AG, MAN)

Zum Projekt: http://tu-braunschweig.de/technikum


Checkin Logo

Physik am Samstagmorgen

(12 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Für Physikinteressierte bieten wir an drei bis vier Samstagvormittagen in jedem Wintersemster Vorträge zu spannenden aktuellen Themen an. Sie erfahren zum Beispiel mehr über das Rätsel der Neutrinos, was uns Licht über Nanoteilchen und Riesensterne verrät oder wie das Wundermaterial Graphen, das auch in jedem Bleistift steckt, unsere Zukunft mitgestalten könnte. Jedes Jahr gibt es ein neues Vortragsprogramm.

Zeit: jährlich, von November bis Januar, Informationen auf der Internetseite

Anmeldung: nicht erforderlich

Zum Projekt: http://www.physik.tu-bs.de/


Checkin Logo

Pinut - Praktika in Naturwissenschaft und Technik

(15 - 18 Jahre)
(Technik- und Ingenieurwissenschaften)

Vom Bioreaktor bis zur Raumsonde: Wir bieten Schülerinnen tiefe Einblicke in naturwissenschaftliche und technische Fachgebiete. In einem mehrwöchigen Schul- oder Ferienpraktikum lernen sie entsprechende Studiengänge kennen und was man damit im späteren Berufsleben anfangen kann. Eine individuelle Betreuung und eine Campus-Tour sind inklusive.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Praktika an verschiedenen Instituten der Fakultät für Maschinenbau möglich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/pinut


Checkin Logo

Praktikum Germanistik

(15 - 18 Jahre)
(Geisteswissenschaften)

In einem zweiwöchigen Praktikum können Schülerinnen und Schüler mit Interesse für die deutsche Sprache und Literatur erste Eindrücke von einem Germanistik-Studium gewinnen. Sie hospitieren in Vorlesungen und Seminaren, recherchieren in Bibliothek und Internet und schreiben erste Texte, zum Beispiel zusammenfassende Charakterisierungen, Bewertungen, kleinere Handbuchartikel und Aufsätze.

Zeit: jährlich, in der Vorlesungszeit

Anmeldung: Anmeldungen jederzeit während des Semesters, Informationen auf der Internetseite

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/praktikum-germanistik


Checkin Logo

Schnupperstudium

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

Beim Schnupperstudium können interessierte Schülerinnen und Schüler in einer richtigen Vorlesung Hörsaal-Luft schnuppern. In unseren ausgewählten Lehrveranstaltungen erleben sie, wie es ist, an der TU Braunschweig zu studieren. Sie können verschiedene Studiengänge kennenlernen, zum Mittagessen in die Mensa gehen und mit Studierenden ins Gespräch kommen. Ein Vorabbesuch im Studienservice-Center hilft dabei, sich auf dem Campus zurechtzufinden.

Zeit: ganzjährig, während der Vorlesungszeit

Anmeldung: für Einzelpersonen nicht erforderlich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/schnupperstudium


Checkin Logo

Schnupperstudium Chemie

(15 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Wer sich für den Bachelor-Studiengang Chemie interessiert, kann bei uns schon während der Schulzeit einen realistischen Eindruck bekommen. Wir bieten ein zweitägiges "Schnupperpaket" an. Darin enthalten sind Probevorlesungen, halbtägige betreute Laborpraktika in der anorganischen und organischen Chemie sowie eine Informationsveranstaltung.

Zeit: einmal jährlich, zwei Tage, Informationen auf der Internetseite

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch

Zum Projekt: http://www.oc.tu-bs.de/lindel


Checkin Logo

Schnuppertag für Schulklassen

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

Als Oberstufenkurs oder ganzer Jahrgang einer weiterführenden Schule können Schülerinnen und Schüler einen Tag an der TU Braunschweig verbringen und den Uni-Alltag erleben. Bei unserer Info- und Fragestunde informieren wir über das Studienangebot, den Studienaufbau sowie Bewerbungsmodalitäten und geben Entscheidungs- und Orientierungshilfen. Um einzelne Studiengänge kennenzulernen, besuchen die Schülerinnen und Schüler in kleineren Gruppen ausgewählte Veranstaltungen aus dem regulären Lehrbetrieb. Neben der Lehre können sie durch eine Institutsbesichtigung auch einen Einblick in die Forschung an der TU Braunschweig erhalten.

Zeit: ganzjährig, während der Vorlesungszeit

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch sechs Wochen im Voraus

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/zsb/studieninteressierte/schnuppertag


Checkin Logo

Schüler-Ingenieur-Akademie

(15 - 18 Jahre)
(Technik- und Ingenieurwissenschaften)

Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Ingenieurstudium und Zukunftstechnologien interessieren, können bei uns schon vorab auf Tuchfühlung gehen. In der Schüler-Ingenieur-Akademie nehmen sie an ingenieurwissenschaftlichen Vorlesungen und Vorträgen teil. Sie arbeiten mit der Siemens AG zusammen und lernen verschiedene Institute der TU Braunschweig kennen. Das Projekt umfasst zwei Semester, also ein ganzes Jahr.

Zeit: ein Jahr, ab Februar

Anmeldung: per E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Kooperation mit der Hoffmann-von-Fallersleben-Schule, der Raabeschule, der IGS Franzsches Feld und mit dem Lessing-Gymnasium

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/schueler-ingenieur-akademie


Checkin Logo

Schülerlabor Chemie

(15 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Von der Alchemie über die Batterieforschung und Untersuchungen von Reaktionswärmen bis hin zum Selbstbau eines Fotometers: Das Schülerlabor Chemie bietet vielfältige Experimentierkurse für Schülergruppen ab Klasse 10 und individuelle Unterstützung für Schülerinnen und Schüler an, die etwa für eine Facharbeit oder einen Wettbewerb ein selbst gewähltes Thema aus dem Bereich der Chemie bearbeiten.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Einzelanmeldungen zu halbjährlich stattfindenden Thementagen möglich

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/pci/service/schuelerlabor


Checkin Logo

Tag der Informatik

(15 - 18 Jahre)
(Mathematik und Informatik)

Einmal im Jahr laden wir Schülerinnen und Schüler zum Tag der Informatik ein. Wir bieten Fachvorträge zu aktuellen Themen an, Mitmach-Exponate und den Kontakt zu unseren Studierenden, die ihre Arbeiten anschaulich und in zwangloser Atmosphäre vorstellen. Zum Programm gehört auch ein Vortrag, der junge Frauen für technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge begeistern soll.

Zeit: jährlich, Dienstag vor den Halbjahreszeugnissen

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch, Informationen auf der Internetseite

Zum Projekt: https://www.tu-braunschweig.de/informatik/tdi


Checkin Logo

Talk, talk, talk and more

(15 - 18 Jahre)
(Coaching)

Wir bieten ein Kommunikations- und Kompetenztraining für Jugendliche an. Die erlernten Fertigkeiten helfen unter anderem, Gespräche mit Gleichaltrigen, Eltern oder Lehrkräften zu verbessern und Konflikten vorzubeugen. Die Teilnehmenden lernen außerdem, wie sich Probleme leichter lösen lassen. Das Training in der Gruppe stärkt die soziale Kompetenz.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: wahlweise fünf Termine à zwei Stunden oder zwei Blocktermine à fünf Stunden, sechs Teilnehmende in einer Gruppe

Zum Projekt: http://www.tttandmore.de


Teach Chemistry Forward

(15 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Aus dem Chemiestudium in die Schule: Studierende der TU Braunschweig bieten für den Oberstufenunterricht einen Blick über den Tellerrand an. Mit anschaulichen Experimenten vermitteln sie an der Schule in einer Doppelstunde Einblicke in aktuelle Forschungsfelder und spannende Themen ihres Chemiestudiums. Mit dem Konzept wollen die Studierenden für ein besonderes Erlebnis sorgen, nachhaltig Wissen vermitteln und die Schülerinnen und Schüler für ihr Fach begeistern.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch über eine Lehrkraft, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Doppelstunden à 90 Minuten

Zum Projekt: http://www.twilke.de/teach-chemistry-forward.php


Checkin Logo

Teach It Forward

(15 - 18 Jahre)
(Biologie, Chemie, Physik)

Biologie-Studierende der TU Braunschweig besuchen den Unterricht in Kursen der gymnasialen Oberstufe. Sie berichten von aktuellen Forschungsthemen und ganz persönlichen Erfahrungen im Biologie-Studium. Mit ihren anwendungs- und lebensnahen Schilderungen können sie helfen, eine mögliche Scheu der Schülerinnen und Schüler vor naturwissenschaftlichen Studiengängen abzubauen.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch über eine Lehrkraft

Besonderheiten: Doppelstunden à 90 Minuten

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/fk6/klbs/weiterefortbildungen/fachbezogentu


Checkin Logo

Teach The Teachers

(Weiterbildung für Lehrkräfte)

In einem Seminar mit anschließendem Laborpraktikum präsentieren Studierende der Biologie und Biotechnologie Unterrichtsstoff für Gymnasien, zum Beispiel aus den Bereichen Genetik, Neuro- und Mikrobiologie. Sie orientieren sich dabei an den Lehrplänen, gehen aber noch einen Schritt über die gängigen Unterrichtsinhalte hinaus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren außerdem aktuelle Trends aus der Forschung und aus den Studiengängen.

Zeit: ganzjährig, nach Vereinbarung

Anmeldung: über das Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung Braunschweig, Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: dauert drei bis vier Stunden

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/fk6/klbs/weiterefortbildungen/fachbezogentu


Checkin Logo

TU was! - Studienorientierung mit Plan

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

"TU was! - Studienorientierung mit Plan" richtet sich an unentschlossene Studieninteressierte, denn nur wer weiß, was er oder sie will, kann am Ende den passenden Studiengang finden. In einem Workshop geben wir mit einer Mischung aus Information und Selbsterkundung das richtige Werkzeug an die Hand. Wir helfen, die eigenen Stärken, Interessen und Wünsche zu erkunden, stellen verschiedene Berufsfelder und Studienmöglichkeiten vor und lassen Studierende mit Tipps zur Studienwahl zu Wort kommen. Es schließt eine mehrwöchige Selbststudienphase an.

Zeit: ganzjährig, Termine auf der Internetseite

Anmeldung: online über das Anmeldeformular auf der Internetseite

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/tuwas


Checkin Logo

TU-Night - Die Wissenschaftsnacht

(8 - 18 Jahre)
(Fachübergreifend)

Einmal im Jahr laden wir zur TU-Night ein. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gehen mit ihren Gästen auf Entdeckungsreise und zeigen mit Experimenten, in Vorlesungen und Führungen, woran die TU Braunschweig zurzeit forscht. Jung-Forscherinnen und -Forscher können bei der Campus-Rallye und vielen weiteren Programmpunkten mit viel Spaß erste Kontakte zu Universität und Forschung knüpfen. Auf zwei Bühnen lädt ein Musikfestival mit Bands aus Braunschweig und der Region zum Feiern ein.

Zeit: jährlich, jeweils Samstag vor den Sommerferien, Termin auf der Interntseite

Anmeldung: nicht erforderlich

Zum Projekt: http://www.tunight.de/


Checkin Logo

Workshop zur Studienfachentscheidung

(15 - 18 Jahre)
(Studieninformation)

Die Zentrale Studienberatung unterstützt und begleitet Schülerinnen und Schüler bei ihrer Entscheidung für ein Studium oder eine Studienrichtung. Zum einen erhalten sie Informationen darüber, was studieren bedeutet und wie das geht. In unterschiedlichen Sequenzen werden den Schülerinnen und Schülern zudem vielfältige Methoden der Entscheidungsfindung vorgestellt, die während des Workshops direkt ausprobiert werden können.

Zeit: monatlich, drei Tage je drei Stunden

Anmeldung: Informationen auf der Internetseite

Besonderheiten: Workshop besteht aus drei Teilen, die inhaltlich aufeinander aufbauen; Anmeldung für drei zusammenhängende Termine

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/zsb/studieninteressierte/workshop


Checkin Logo

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

(8 - 18 Jahre)
(Fachübergreifend)

Am Zukunftstag wollen wir Mädchen und Jungen für Themengebiete begeistern, die üblicherweise dem jeweils anderen Geschlecht zugeschrieben werden. Deshalb verbringen Mädchen den Tag bei uns in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Institut, während Jungen unter anderem in den Bereichen Erziehungs- und Geisteswissenschaften gefragt sind. Spannend wird es in jedem Fall.

Zeit: einmal im Jahr, Termin auf der Internetseite

Anmeldung: über die Internetseite

Besonderheiten: Begrüßungsveranstaltung und Institutsbesuche

Zum Projekt: http://www.tu-braunschweig.de/chancengleichheit/gleichstellung/schuleuni/zukunftstag


Der kleine Papierflieger neben den Angeboten zeigt, welche Angebote direkt von der TU Braunschweig stammen. Alle Angebote ohne Papierflieger sind assozierte Angebote von Partnereinrichtungen.

Studieren an der TU Braunschweig

Informationen rund um ein Studium an der TU Braunschweig finden Sie auf unseren Webseiten für Studieninteressierte.

Ausbildung an der TU Braunschweig

Sie suchen nach einer dualen Berufsausbildung an der TU Braunschweig: Alle Informationen hierzu finden Sie im Bereich Ausbildung.

Praktikum an der TU Braunschweig

An der TU Braunschweig sind unterschiedliche Praktika möglich. Eine Übersicht der Praktikumsplätze finden Sie auf der Praktikumsseite der Personalabteilung.

Print

Die Check-In-Broschüre finden Sie hier.


  aktualisiert am 24.04.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang