FEMnet

Frau hinter Linien

FEMnet ist ein Projekt der Stabsstelle Chancengleichheit.

Es fördert die Karrieren von Studentinnen in den MINT-Fächern und Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Technischen Universität Braunschweig und bietet karriereunterstützende Netzwerkveranstaltungen sowie weitere Qualifikations- bzw. Informationsangebote.


Planen Sie eine Karriere in Wissenschaft oder Wirtschaft? Möchten Sie Ihre Kommunikations- und Führungskompetenzen stärken und weitere Qualifikationen erwerben? Möchten Sie sich mit anderen Studentinnen und Nachwuchswissenschaftlerinnen vernetzen?

Dann sind Sie als Studentin eines natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Faches sowie als Doktorandin, Postdoktorandin, Habilitandin oder Juniorprofessorin jedweden Faches bei FEMnet genau richtig!


FEMnet bietet

  • überfachliche Qualifizierung in Form von Workshops
  • individuelle Beratung nach Anfrage
  • Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten
  • Informationsveranstaltungen zu karriererelevanten Themen

Zielgruppen

  • Studentinnen der Natur- und Ingenieurwissenschaften in der Phase der beruflichen Orientierung und Entscheidungsfindung (Bachelor und Master)
  • Doktorandinnen und Postdoktorandinnen aller Fächer zur Orientierung und Entscheidungsfindung über den Karriereweg nach der Promotion
  • Postdoktorandinnen aller Fächer mit dem Ziel einer Wissenschaftskarriere
  • fortgeschrittene Postdoktorandinnen und Habilitandinnen im Übergang zur Professur