TU BRAUNSCHWEIG

Angebote für Nachwuchswissenschaftler

Als Nachwuchswissenschaftler haben Sie sich zunächst für eine wissenschaftliche Karriere entschieden. Sie mögen aber das Gefühl haben, dass Ihnen einige Kernkompetenzen zum effizienten und zielgerichteten Arbeiten noch fehlen. Vielleicht planen Sie auch nach der Promotion den Schritt in die Selbstständigkeit oder streben eine Tätigkeit in der freien Wirtschaft an.

Wenn Sie als Nachwuchswissenschaftler an der TU Braunschweig arbeiten, können Sie alle Beratungs- und Trainingsangebote des Career Service in vollem Umfang nutzen. Zusätzlich bieten einzelne Fakultäten, das Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen und die Hochschulübergreifende Weiterbildung in Hannover eine Vielzahl von Veranstaltungen zur zielgerichteten Weiterqualifizierung an.

Graduierten-Forum Maschinenbau

Mit dem Graduierten-Forum Maschinenbau bietet die Fakultät für Maschinenbau der Technischen Universität Braunschweig in Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) in der Region Braunschweig ein Qualifizierungsprogramm für fachlich exzellent ausgebildete und hochmotivierte DoktorandInnen der Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau und Bioingenieurwesen. Durch eine Mischung aus fachlichen und überfachlichen Angeboten werden die Entwicklung sozialer Kompetenzen, ein klares Führungsverständnis sowie das Bewusstsein der gesellschaftlichen Relevanz und Verantwortung der eigenen Tätigkeit als IngenieurIn gefördert.

Weitere Informationen hier!

Graduiertenprogramm der Lebenswissenschaften Grad.Life

Die Weiterentwicklung der eigenen persönlichen wie auch überfachlichen Kompetenzen steht beim EU-geförderten Graduiertenprogramm der Lebenswissenschaften im Mittelpunkt: DoktorandInnen der Institute der Fakultät 2 und NachwuchswissenschaftlerInnen während der Zeit der Promotion profitieren nicht nur von einem Netzwerk zu attraktiven Unternehmen der Region, sondern können zahlreiche, exakt auf die Bedarfe der Zielgruppe „Doktorand“ zugeschnittene Weiterbildungsangebote in Anspruch nehmen, die nach der Promotion zertifiziert werden. So macht Weiterbildung nachhaltig Sinn. Informationen über die Grad.Life-Trainings, Coachings und Workshops bietet die Online-Präsenz der Grad.Life.

Weiterbildungsangebote des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik für Niedersachsen (KHN)

Das Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen (KHN) an der TU Braunschweig bietet praxisorientierte Weiterbildung und Coaching für Nachwuchswissenschaftler und Lehrende der niedersächsischen Hochschulen an. Das Angebot richtet sich an alle, die Ihren persönlichen Lehrstil weiterentwickeln und verbessern wollen. Es ist besonders auf junge Wissenschaftler zugeschnitten, die zu Beginn ihrer Wissenschaftskarriere die Kompetenzen zur professionellen Gestaltung von Lehre erwerben wollen.

Weiterbildungsangebote der Hochschulübergreifenden Weiterbildung (HüW)

Die Hochschulübergreifende Weiterbildung (HüW) an der Medizinischen Hochschule in Hannover ist ein Kooperationsprojekt von etwa 20 norddeutschen Hochschulen und Fachhochschulen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Weiterbildungsangebots liegt auf der Führungsqualifizierung und Nachwuchsförderung von Hochschulmitarbeitern und Wissenschaftlern. Die HüW ergänzt die internen Weiterbildungsangebote der einzelnen Hochschulen durch Workshops und Vorträge zu speziellen Themen wie zum Beispiel Drittmitteleinwerbung, Berufungstraining oder Publishing in English.

fiMINT: Frauen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels will die Niedersächsische Technische Hochschule vor allem die Potenziale von hochqualifizierten Frauen gewinnen und sichern. fiMINT bietet semesterweise Nachwuchswissenschaftlerinnen in den ingenieur- und naturwissenschaftlichen Fächern ein abwechslungsreiches Programm, das auf Basis einer umfassenden Bedarfserhebung und einer regelmäßigen Evaluation konzipiert wird. fiMINT-Workshops, Beratungs- und Coachingangebote werden maßgeschneidert für die Zielgruppen des Projektes entwickelt. Darüber hinaus bietet fiMINT in Veranstaltungen mit der Wirtschaft Einblicke in den Arbeitsalltag und die Unternehmenskultur.

Career Service

Unser Ziel ist es, Sie als Studierende und Absolventen der TU Braunschweig auf Ihr Berufsleben vorzubereiten und Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und in der Selbstständigkeit zu erhöhen.
Kontakt | Termine & Veranstaltungen | Jobbörse | Newsletter | Literaturtipps | FAQ | Alumni

Termine

  • 10.7. : 13:15 Uhr Exkursion zu GOM (Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH) (Braunschweig) » mehr...
  • 15.07. - 16.7. Workshop „Der Job, der zu mir passt: Den eigenen Potentialen auf der Spur“ » mehr...
  • 23.09. - 26.9. Schienenverkehrstechnikmesse „InnoTrans“, 23. – 26.09.2014, Berlin » mehr...





© Career Service der TU Braunschweig | Impressum | Kontakt zum Career Service


  last changed 24.11.2010
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop