TU BRAUNSCHWEIG

Abteilung Technische Informatik, Entwurf integrierter Systeme

Die Abteilung für Technische Informatik der TU Braunschweig beschäftigt sich mit Architekturen und dem Design von Rechner- und Kommunikationssystemen. Hierzu zählt neben der Entwicklung von Hardware auch die systemnahe Programmierung, vorwiegend auf eingebetteten Systemen.

Zum Sommersemester 2018 nimmt Dr.-Ing. Ulf Kulau die Vertretungsprofessur für die Abteilung Technische Informatik wahr. Zuvor leitete Prof. Dr.-Ing. Mladen Berekovic erfolgreich das Institut seit dem Wintersemester 2011/2012, welcher seinerseits die Nachfolge von Prof. Golze antrat.

Die aktuellen Forschungsfelder behandeln insbesondere energieeffiziente und robuste eingebettete Sensorsysteme:

  • Mikrocontroller und Ultra-Low-Power Systeme
  • Energieeffiziente und robuste Sensornetze/IoT
  • Adaptive Rechner und Reconfigurable Computing
  • VLSI Entwurf

Aktuelles

  • Sommersemester 2018 beginnt am 03.04.2018

    Aufgrund des Studium Generale wird die Vorlesung Energieeffizienz in eingebetteten Systemen erst am 10.04.2018 13:15 im Raum IZ161 starten. Die Einführungsveranstaltung für das Hardware Praktikum findet bereits am 04.04.2018 15:00 im Raum IZ161 statt.

  • Neue Vorlesung im Sommersemester 2018:

    Die Vorlesung Energieeffizienz in eingebetteten Systemen richtet sich an studierende im Masterstudium, welche gerne mehr über die Hintergründe und Mechanismen energieeffizienter Systeme (insbesondere Mikrocontroller) wissen möchten. Nähere Infos folgen bald!


  aktualisiert am 14.03.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang