TU BRAUNSCHWEIG

Im Department Architektur ist am Institut für Baukonstruktion - Prof. Werner Kaag 

zum 01.04.2018

die Stelle eines/ einer wiss. Mitarbeiters/ Mitarbeiterin

(EG 13 TV-L mit 100% bzw. 50% der regelmäßigen Arbeitszeit)

zunächst befristet für zwei Jahre

zu besetzen. 

Sie haben einen Universitätsabschluss im Fach Architektur, Berufserfahrung und/oder Erfahrung in Lehre und Forschung sowie umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Entwerfen und Konstruieren. Sie sind mit den aktuellen Entwicklungen in der Architektur und Baukonstruktion vertraut und verfolgen den theoretischen Diskurs, um Ihr Urteilsvermögen zu entwickeln. Sie können fachspezifische Inhalte selbstständig erarbeiten, in Zeichnung, Text und Bild fassen und präsentieren. 

Zu Ihren regelmäßigen Aufgaben gehören die Vorbereitung von Vorlesungen und Lehrveranstaltungen mit konstruktivem Schwerpunkt im Grundstudium, die Mitarbeit bei Seminaren, Übungen, Entwürfen und Abschlussarbeiten im Rahmen des Bachelor- und Masterstudiums sowie Aufgaben der Selbstverwaltung und Organisation. 

Im Rahmen der Stelle wird Gelegenheit zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung gegeben. Bei entsprechender Leistung wird die Möglichkeit zur Promotion gegeben.

Die Bezahlung erfolgt je nach tatsächlicher Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Arbeitsplatz ist Grundsätzlich teilzeitgeeignet, sollte jedoch vollständig besetzt sein.

Die Technische Universität Braunschweig strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz i.S. des NHG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt; ein Nachweis ist beizufügen. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Bitte legen Sie in einem Motivationsschreiben Ihr persönliches Profil und Ihre Ziele sowie den angestrebten Stellenumfang dar. Ihre Bewerbungsunterlagen, Lebenslauf, beruflicher Werdegang, Kopien von Abschluss- und Arbeitszeugnissen, Übersicht der zusätzlichen Qualifikationen und ausgewählte Arbeitsproben senden Sie bis zum 15.02.2018 an die folgende Adresse: 

Persönlich

Prof. Werner Kaag 

TU Braunschweig

Institut für Baukonstruktion 

Schleinitzstraße 21b

38106 Braunschweig

Kontakt: baukonstruktion@tu-braunschweig.de oder telefonisch: (0531) 391-5923 oder 5924


  aktualisiert am 11.01.2018
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang