TU BRAUNSCHWEIG

Berufsbeschreibung

Die Ausbildung zum Sport- /Fitnesskaufmann bzw. zur Sport- /Fitnesskauffrau umfasst in erster Linie die Bereiche Sport- und Veranstaltungsorganisation inklusive der dazugehörigen Öffentlichkeitsarbeit.
Eine Mitarbeit und Weiterentwicklung im Fitness-Bereich und in den Sportkursangeboten sind genauso Bestandteil wie die Betreuung von Mitgliedern sowie die Arbeit in der Buchhaltung/Verwaltung des gesamten Sportzentrums.
Der Einsatz in der Sportstättenpflege bzw. der Sportanlagenpflege rundet das komplette Spektrum ab und zeigt ein umfassendes Bild dieses Ausbildungsberufes.




Ausbildungsdauer/Prüfung

3 Jahre, Zwischen- und Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer



Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein Realschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss. Ein großes Interesse an Sport und Sportthemen sollte selbstverständlich sein. Erfahrungen im Bereich Kursleitung bzw. in der Trainertätigkeit sind von Vorteil. Weiterhin setzen wir ein freundliches offenes Auftreten sowie ein gewisses Maß an Eigeninitiative für selbständiges Arbeiten voraus.



Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

•Sportfachwirt/in oder Fitnessfachwirt/in
•Studium im Fach Sportmanagement bzw. Sportökonomie



Ansprechpartner

Ausbilder:
Herr Mathias Steiln
Sportzentrum
E-Mail: m.steiln@tu-braunschweig.de
Telefon: 0531/391-3621


  aktualisiert am 05.08.2014
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang