Zulassungsverfahren 2022

Audimax

Zulassungsverfahren für künftige Bachelorstudierende

Seit dem Wintersemester 2019/20 gibt es an der TU Braunschweig ein Zulassungsverfahren für Studienbewerber*innen im Fach Architektur. Das Verfahren findet Anwendung für alle deutschen und europäischen Bewerber*innen, sowie für alle Bewerber*innen, die ein Abitur an einer deutschen Schule im Ausland erworben haben.

Zweitstudienbewerber, d.h. Bewerber*innen, die ein anderes Studium erfolgreich abgeschlossen haben, nehmen nicht an diesem Verfahren teil. Informationen für Ihr Zulassungsverfahren finden Sie hier unter "besondere Verfahren".

Im Auswahlverfahren wird neben der HZB die besondere Eignung der Bewerber*innen berücksichtigt. Die Feststellung der besonderen Eignung erfolgt durch die Teilnahme an einem Auswahlgespräch, das thematisch an ein Motivationsschreiben sowie an die bearbeitete, kreativ-gestalterische Aufgabe anknüpfen soll.


Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter arch(at)tu-braunschweig.de