TU BRAUNSCHWEIG

Abteilung Literatur- und Kulturwissenschaften 2008 - 2013


Kontakt

E-Mail: tillkinzel[at]gmail.com

 

Lebenslauf


Forschungsschwerpunkte


Aufklärung im transnationalen und transatlantischen Kontext
  Das British Empire und die Seefahrt in der kulturellen Imagination Englands

Literatur in den Randzonen des Britischen Weltreiches (Kanada, Karibik, Südafrika)

Jüdisch-amerikanische Literatur

Politische Philosophie und Literatur in komparatistischer Perspektive

Wissenschaftsgeschichte der Anglistik vom 18. bis 20. Jahrhundert

Englische und Amerikanische Dialogliteratur

Didaktik des Literaturunterrichts

Intertextualität, Narratologie, Hermneutik

Zensur, Verfolgung und Literatur


Publikationen

Bibliographie

Laufende Projekte

Internationale Tagung "Edward Gibbon im deutschen Sprachraum -
Spurenlese und Bausteine einer Rezeptionsgeschichte"
  vom
4. - 6. Oktober 2012 an der TU Braunschweig, gefördert von der Fritz Thyssen Stiftung. (Zusammenfassung)

  Detailliertes Programm

Leitung und Organisation: PD Dr. Cord-Friedrich Berghahn (Institut für Germanistik) / PD Dr. Till Kinzel (Englisches Seminar).


Johann Arnold Ebert und die Aufklärung

Tagung in Braunschweig vom 4. - 6. Oktober 2013 (Call for Papers)


  last changed 07.02.2014
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop