TU BRAUNSCHWEIG
Prof. Dr. Thomas Spengler

Prof. Dr. Thomas S. Spengler

Leiter des Instituts
Telefon: +49 531 391 2202
Telefax: +49 531 391 2203
E-Mail: t.spenglerattubs
Sprechstunde: Dienstag, 11:30–12:30 Uhr
Termin bitte vorher per E-Mail oder Telefon vereinbaren. In der vorlesungsfreien Zeit finden die Sprechstunden nur nach Aushang und Absprache statt.

 

Lebenslauf

  • Geboren am 20. Juli 1963 in Karlsruhe

  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Karlsruhe (TH), Diplom (1989)

  • Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Karlsruhe (TH) (1994)

  • Habilitation zur Erlangung der venia legendi im Fach Betriebswirtschaftslehre an der Universität Karlsruhe (TH) (1998)

  • Lehrauftrag "Finanzmathematik" an der Technischen Universität Clausthal (1998)

  • Rufe an die Technische Universität Clausthal, die Technische Universität Darmstadt und die Technische Universität Braunschweig (1998)

  • Universitätsprofessor und Inhaber des Lehrstuhls für Produktion und Logistik der Technischen Universität Braunschweig (seit 1998)

  • Auszeichnung der Habilitationsschrift "Industrielles Stoffstrommanagement – Betriebswirtschaftliche Planung und Steuerung von Stoff- und Energieströmen in Produktionsunternehmen" mit dem Werner-Kern-Preis für produktionswirtschaftliche Forschung (1999)

  • Geschäftsführender Leiter des Instituts für Wirtschaftswissenschaften (2000–2004)

  • Mitglied der Studienleitung der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) Braunschweig (2002–2008)

  • Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Operations Research (GOR) (2003–2008)

  • Rufe an die Universität Bamberg und die Universität Wien (2005)

  • Dekan der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (2006–2007)

  • Vorsitzender der Gesellschaft für Operations Research (GOR) (2007–2008)

  • Ruf an die Universität Karlsruhe (TH) (2008)

  • Vorstand des Instituts für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion (AIP) (seit 2008)

  • Vorstandsmitglied des Niedersächsischen Forschungszentrums Fahrzeugtechnik (NFF) (seit 2008)

  • Vizepräsident der Technischen Universität Braunschweig für Forschung und Wissenschaftlichen Nachwuchs (2008–2010)

  • Vizepräsident der Technischen Universität Braunschweig für Forschung und Technologietransfer (2010–09/2012)

  • Ernennung zum Adjunct Professor der University of Rhode Island (seit 2014)

  • Mitglied der Graduate School of Engineering der University of Rhode Island (seit 2014)

  • Vorsitzender der wissenschaftlichen Kommission für Produktionswirtschaft im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB) (seit 2017)

  • Department Editor im Bereich "Operations and Information Systems" in der Zeitschrift Business Research sowie Mitglied im Editorial Board verschiedener Zeitschriften, darunter European Journal of Operational Research.

In der Forschung beschäftige ich mich überwiegend mit der Konzeption und dem Einsatz techno-ökonomischer Modelle und quantitativer Methoden zur Entscheidungsunterstützung in Produktion, Logistik und Umweltmanagement. Besonderen Wert lege ich dabei auf die interdisziplinäre Kooperation mit ingenieur- und naturwissenschaftlichen Forschungs-instituten, Industrieunternehmen sowie politischen Entscheidungsträgern. Derzeitige Forschungsprojekte betreffen Fragestellungen zur Produktionsplanung und -steuerung in der Stahlindustrie, zum Supply Chain Management in der Elektronikindustrie, zum produktbezogenen Umweltschutz in der Automobilindustrie, zur Gestaltung von Wertschöpfungsnetzwerken zum Produktrecycling sowie zur Kapazitätssteuerung und zum Revenue Management bei kundenindividueller Produktion.

 

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen von Prof. Dr. Thomas S. Spengler ansehen

  aktualisiert am 23.05.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang