TU BRAUNSCHWEIG

 

Auf dieser Seite können Sie sich über die aktuellen Entwicklungen am Lehrstuhl für Produktion und Logistik informieren.

Zusätzlich können Sie diese Seite als RSS-Feed abonnieren, so dass Sie automatisch informiert werden, sobald sich auf dieser Seite etwas ändert.



RSS Feed ProdLog-News


16.01.2018 10:43
Seminare im Sommersemester 2018 / Seminars in summer term 2018

Die Anmeldung der Seminare ist ab dem 22.01., 07:00 bis 24.01., 23:59 Uhr freigeschaltet. Die Anmeldung erfolgt in Stud.ip in dem jeweiligen Seminar für das Wintersemester 2017/2018.


Die angebotenen Seminare entnehmen Sie bitte der Seminarankündigung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den/die jeweilige/n Betreuer/in.


The registration for seminars is from 01/22/18 (07:00) to 01/24/18 (23:59). Seminars are visible in Stud.IP for „Wintersemester 2017/2018 


The names and topics can you find in Seminar Announcement. If you have questions then please ask the supervisor of the seminar.




02.01.2018 08:42
Vortragsreihe: Mobilitätswende in Deutschland

Die Forschungsstelle Mobilitätsrecht der TU Braunschweig veranstaltet von Januar bis März 2018 eine Vortragsreihe im Niedersächsischen Forschungszentrum Fahrzeugtechnik. Dabei werden hochkarätige Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik zu rechtlichen und ökonomischen Herausforderungen sowie kritischen Erfolgsfaktoren für eine Mobilitätswende in Deutschland referieren. Das Ziel der Veranstaltung ist, den fachübergreifenden wissenschaftlichen Austausch zu den wesentlichen Herausforderungen der Mobilitätswende zu fördern und die interessierte Öffentlichkeit über aktuelle Diskussionspunkte und Handlungsfelder zu informieren.

In diesem Sinne freut sich die Forschungstelle für Mobilitätsrecht ein möglichst breites Publikum aus unterschiedlichen Studienrichtungen und aus der Öffentlichkeit zu begrüßen. Daher sind fächerübergreifend alle Studierenden und Mitarbeiter*innen herzlich willkommen. Die Veranstaltung kann mit 2 CP im Poolbereich (überfachliche Qualifikation) angerechnet werden.

Nähere Informationen finden Sie im Flyer.




14.12.2017 15:56
Vertiefungsklausuren in Produktion und Logistik am 27.02.2018

Die Vertiefungsklausuren in Produktion und Logistik finden am 27.02.2018 im Zeitraum von 8:00 bis 14:00 Uhr statt. Dies umfasst die Prüfung sämtlicher Bachelor- und Masterstudierenden mit Fächern/Modulen in Produktion und Logistik.

Nähere Informationen zu den Prüfungsmodalitäten und zur Anmeldung können Sie hier abrufen.

Die Raumzuordnung wird spätestens am 21.02.2018 auf der Homepage des Lehrstuhls unter "News" bekannt gegeben.

---

The major exams in production and logistics will take place on 27th of February 2018 between 8:00 and 14:00 o'clock. These exams will be for all bachelor and master students with subjects/modules in production and logistics.

You can find here more information about the exam terms and the exam enrollment.

The final and binding room allocation will be published latest on 21th of February 2018 on the homepage of the chair of production and logistics.




23.11.2017 08:33
Unternehmensplanspiel "Schlau und Blau"

Am 20.11. kam das neu entwickelte Unternehmensplanspiel "Schlau und Blau" erstmalig im Rahmen der Vorlesung "Energie- und ressourceneffiziente Produktion" zum Einsatz. 

Ca. 50 Studierende, welche auf 4 Unternehmen aufgeteilt wurden, übernahmen im Planspiel die Aufgabe der Planung, Steuerung und Kontrolle von insgesamt vier Unternehmensbereichen je Unternehmen: Dem Energie- und Ressourcenmanagement, der Komponentenfertigung, der Endmontage sowie dem Nachhaltigkeitsmanagement. Die Studierenden konnten somit spielerisch die Komplexität der Identifikation, Auswahl, Konfiguration und Abstimmung von Maßnahmen zur Erreichung eines sowohl effizienten als auch effektiven Unternehmens im Hinblick auf Bereitstellung, Speicherung und Verwendung von Energie und Ressourcen erleben.

Das Planspiel wurde im Rahmen eines Transferprojekts der TU Braunschweig in Kooperation mit dem IWF und dem IfM entwickelt. 

SchlauUndBlau201117




22.11.2017 22:38
Automotive-Doktoranden-Workshop 2017 in Braunschweig

Der einmal jährlich stattfindende, deutschlandweite Automotive-Doktoranden-Workshop fand dieses Jahr am 16. und 17. November in Braunschweig statt und wurde von Professor Spengler (Institut für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion) ausgerichtet.

Im Rahmen des Workshops trafen sich 30 Professoren, Postdocs und Doktoranden von elf verschiedenen deutschen, betriebswirtschaftlichen Produktions- und Logistik-Lehrstühlen um automotive-relevante Forschungsthemen (von der Produktionsplanung in der Automobilindustrie bis hin zur Planung von Elektrofahrzeugflotten sowie deren Infrastruktur) zu diskutieren.

Der Workshop beinhaltete neben einem fachlichen Vortragsprogramm am Freitag, welches im NFF stattgefunden hat, auch eine Exkursion zur Robert-Bosch Elektronik GmbH nach Salzgitter (Donnerstag), wo uns der Technische Werkleiter Herr Gensicke empfing.

Auto-WS 2017




06.11.2017 09:57
Stelle am AIP zu besetzen

Das Institut für Automobilwirtschaft und Industrielle Produktion sucht zum 01.01.2018 einen neuen Mitarbeiter. 

Die Stellenausschreibung adressiert Fragestellungen der Stadt der Zukunft. In einem DfG-geförderten Forschungsprojekt beschäftigen Sie sich mit der Standortplanung von Unternehmen in Metropolregionen. Genauere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf interessante Bewerbungen.




19.10.2017 10:35
Hiwi gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Hiwi im Bereich Forschung und Lehre. 

Hier geht es zur Stellenausschreibung. 

Bei Interesse senden Sie ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte an Isa von Hoesslin.




10.10.2017 11:46
Lehrveranstaltungen im WS 17/18

Im Anhang finden Sie die Übersicht unserer Veranstaltungen inkl. der Anfangstermine und Räume für das Wintersemester 2017/2018.

Bitte beachten Sie, dass die Vorlesung Logistikmanagement neue Zeiten und Raum besitzt:

  • Logistikmanagement: Montags 15:00-16:30 in SN 22.1

Die folgenden Veranstaltungen finden schon in der ersten Vorlesungswoche statt:

  • Supply Chain Management (19.10.)
  • Softwaretools zur Simulation und Optimierung in Produktion und Logistik (20.10.)

Aufgrund von Ausfallempfehlungen starten folgende Veranstaltungen erst in der zweiten Vorlesungswoche:

  • Produktionsmanagement (23.10.)
  • Logistikmanagement (23.10.)
  • Energie- und ressourceneffiziente Produktion (23.10.)
  • Automotive Production (24.10.)




  aktualisiert am 11.01.2017
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang