TU BRAUNSCHWEIG
Januar Februar März April Mai Juni
Juli August September Oktober November Dezember

05.12.2011 11:05
Gastvortrag von Dipl.-Kfm. Dominik Schneider zum Markenmanagement am Beispiel der Marke Fanta am 14.12.2011

Wir freuen uns, am 14.12.2011 von 9.45-11.15 Uhr Herrn Dominik Schneider zu einem Gastvortrag im Hörsaal PK 4.4 begrüßen zu dürfen.

Dominik Schneider ist Senior Brand Manager bei der Coca-Cola GmbH in Berlin und dort seit drei Jahren für das deutsche Marketing der Marken Fanta und Powerade verantwortlich. Nach seinem Studium an der Universität Mannheim absolvierte er bei Unilever in Hamburg das Traineeprogramm und war in den folgenden Jahren in verschiedenen Marketingfunktionen für AXE und Rexona in der Personal Care Sparte des Unternehmens tätig. Was er dabei gelernt hat, was Marketing für ihn bedeutet und wie das bei Fanta in der Realität aussieht, das wird er Ihnen in der Vorlesung erzählen. Die Veranstaltung ist Teil der Vorlesung Strategic Brand Management, Gasthörer sind jedoch herzlich willkommen!






30.11.2011 09:24
Klausur Bachelorvertiefung Dienstleistungsmanagement

Die Klausur zur Bachelorvertiefung Dienstleistungsmanagement findet am 28.03.2012 statt. Zeit und Ort werden noch bekannt gegeben.






17.10.2011 18:21
Vorträge auf der 2012 AMA Winter Educators' Conference

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement ist mit drei Beiträgen auf der 2012 AMA Winter Marketing Educators' Conference in St. Petersburg (USA) vertreten:

  • Hoof, Irina, David M. Woisetschläger und Christof Backhaus (2012): Determinants and consequences of the Net Promoter Score – A Dynamic Approach, Proceedings of the 2012 AMA Winter Marketing Educators’ Conference, St. Petersburg, FL, USA.
  • Schnöring, Marc, David M. Woisetschläger und Christof Backhaus (2012): Commercialization of Social Network Fanpages and Fan Acceptance – An Empirical Assessment, Proceedings of the 2012 AMA Winter Marketing Educators’ Conference, St. Petersburg, FL, USA.
  • Woisetschläger, David M., Christof Backhaus, Heiner Evanschitzky und Markus Blut (2012): Why Shareholders are Better Customers: Four Experimental Studies, Proceedings of the 2012 AMA Winter Marketing Educators’ Conference, St. Petersburg, FL, USA.






12.10.2011 11:18
Start der Lehrveranstaltungen im Wintersemester

Aufgrund der vom Präsidium ausgesprochenen Ausfallempfehlung für reguläre Lehrveranstaltungen am Tag des Studium Generale (26.10.) beginnen die Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls für Dienstleistungsmanagement erst am 2. November. Einen Überblick über alle angebotenen Veranstaltungen finden Sie hier.






07.10.2011 19:09
Neuer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement

Das Lehrstuhlteam freut sich erneut über Zuwachs: Seit Oktober verstärkt Jan Dreisbach das Team als wissenschaftlicher Mitarbeiter.






04.10.2011 15:57
Beitrag im Journal of Retailing veröffentlicht

Prof. Dr. David Woisetschläger und Dr. Christof Backhaus veröffentlichen zusammen mit JProf. Dr. Markus Blut (Dortmund), Tobias Heussler (Münster) und Prof. Dr. Heiner Evanschitzky (University of Birmingham) einen Beitrag im renommierten Journal of Retailing (JR). Der Artikel „What to Expect after the Honeymoon: Testing a Lifecycle Theory of Franchise Relationships” beschäftigt sich mit der Entwicklung der Beziehung zwischen Franchisenehmer und Franchisegeber im Zeitverlauf. Die Autoren zeigen auf, dass die Beziehungsqualität einem u-förmigen Verlauf unterliegt und wie das Franchisesystem die Beziehung in den kritischen Phasen stabilisieren kann.






22.09.2011 16:06
Veranstaltungen im Wintersemester: Anmeldung zur Rechnerübung Methods in Services Research

Aufgrund beschränkter Kapazitäten des PC-Pools ist die in jedem Semester angebotene Rechnerübung zur Vorlesung „Methods in Services Research“ auf 30 Plätze beschränkt. Ab kommendem Montag, 24.09.2011, 9.00 Uhr können Sie sich bis zum 14.10.2011 über StudIP verbindlich für die Veranstaltung anmelden. Es gilt das „first come first serve“-Prinzip. Studierende, die im laufenden Semester keinen Übungsplatz erhalten, können über eine Warteliste im Folgesemester an der Veranstaltung teilnehmen. Weitere Informationen über die Veranstaltungsgliederung sind ab sofort auf StudIP verfügbar. Für die übrigen angebotenen Vorlesungen und Übungen ist keine Anmeldung erforderlich.






16.09.2011 18:36
Klausurergebnisse Vertiefungsfach Dienstleistungsmanagement

Die Klausurergebnisse sind in anonymisierter Form im StudIP verfügbar. Wir bieten am 14.10. von 11-12 Uhr in unserem Braunschweiger Büro eine Klausureinsichtnahme an.






16.09.2011 17:57
Neue Mitarbeiterinnen am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement

Das Team des Lehrstuhls für Dienstleistungsmanagement freut sich über zwei neue Mitarbeiterinnen: Seit September unterstützen uns Frau Pieper als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Frau Weimer als Institutssekretärin.






12.08.2011 13:49
Klausur Dienstleistungsmanagement

Die Klausur "Dienstleistungsmanagement" findet am 15.08.2011 von 15:00-17:00 Uhr im Raum SN 19.1 statt.






11.08.2011 10:19
Academy of Management Annual Conference 2011 in San Antonio

Der von Dr. Christof Backhaus und Prof. Dr. David Woisetschläger mitverfasste Beitrag „Does Standardisation Matter? Empirical Evidence From Franchising” wird auf der diesjährigen Academy of Management Annual Conference präsentiert, die vom 12. bis zum 16. August in San Antonio, Texas, stattfindet. Neben den beiden Autoren des Lehrstuhls für Dienstleistungsmanagement haben Prof. Dr. Markus Blut (TU Dortmund) sowie Dr. Tobias Heußler (ehem. Marketing Centrum Münster) an der Publikation mitgewirkt.“






28.07.2011 11:08
Beitrag im Journal of the Academy of Marketing Science angenommen

Der Beitrag “Consequences of customer loyalty to the loyalty program and to the company” wurde vom renommierten Journal of the Academy of Marketing Science zur Veröffentlichung angenommen. Vom Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement haben mit Prof. Dr. David M. Woisetschläger und Dr. Christof Backhaus zwei Autoren an der Veröffentlichung mitgewirkt, die in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Heiner Evanschitzky (Aston Business School, UK), B. Ramaseshan (Curtin Business School, AU), Dr. Verena Riechelsen (Bayer Business Services GmbH) und Prof. Dr. Markus Blut (Technische Universität Dortmund) erarbeitet wurde. Der Beitrag vergleicht den relativen Einfluss der Loyalität gegenüber Händlern und dem Loyalitätsprogramm. Die Ergebnisse zeigen, dass die Loyalität gegenüber Händlern für die Präferenz und Wahl bestimmter Anbieter wichtiger ist, während die Loyalität bezogen auf das Bonusprogramm bedeutender für das Kaufverhalten ist. Der Beitrag ist ab sofort online verfügbar: http://www.springerlink.com/content/j7071135280516wm/.






11.07.2011 16:05
Bachelorseminar Dienstleistungsmanagement im Wintersemester 2011/2012

Im Wintersemester bieten wir für Studierende der Fächer Wirtschaftsinformatik und Finanz- und Wirtschaftsmathematik ein Bachelorseminar zum Oberthema Online-Marketing an. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 18.07.2011 (12.00 Uhr) per E-Mail bei Isabelle Kes (isabelle.kes@rub.de). Das Seminar ist auf 15 Plätze beschränkt, es gilt "first come, first serve". Ende Juli werden wir eine Kick-off-Veranstaltung zum Seminar durchführen; aufgrund der Klausurzeit werden wir zur Terminfestlegung eine Doodle-Umfrage unter den vorgemerkten Teilnehmern durchführen.






08.07.2011 16:37
Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement gleich mehrfach auf dem WMC vertreten

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement ist dieses Jahr mit mehreren Beiträgen auf dem AMS World Marketing Congress in Reims, Frankreich, vertreten. Angenommen wurden die folgenden Beiträge:

  • How Customer Equity Drivers Affect Behavioral Intentions and Behavior Over Time: An Empirical Assessment (Evanschitzky, H., A. Eiting, D. M. Woisetschläger und Verena Riechelsen),
  • Determinants of Loyalty Card Usage Frequency – A Multilevel-Analysis (Schnöring,  M. und D. M. Woisetschläger)
  • Shifting the Standardisation/Adaptation Debate to National Franchising: Empirical Evidence from Germany (Backhaus, C., M. Blut und T. Heussler),
  • Efficacy of Franchisee Autonomy: An Examination of Boundary Conditions  (Backhaus, C., M. Blut, H. Evanschitzky und D. M. Woisetschläger)
  • Frontline Employees as Innovators: Generating Innovative Ideas from Customer Contact Situations (Hanning, D., D. M. Woisetschläger und H. H. Holzmüller)
  • Do Customers Care about Firms’ Motivations for Acting Socially Responsible?  A Multilevel Analysis” (Kes, I. und D. M. Woisetschläger)

 

Des Weiteren wird Professor Woisetschläger im Rahmen des Doktorandenkolloquiums einen Vortrag zum Thema "Key Issues in Testing Marketing Theory: Concerning Levels of Analysis" halten.






08.07.2011 16:37
RESER2011 in Hamburg

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement ist mit dem Beitrag “How Personalization Contributes to CRM-Productivity in Online-Retailing: An Empirical Assessment” von Isabelle Kes und David Woisetschläger bei der RESER 2011 Konferenz in Hamburg angenommen worden.






08.07.2011 16:35
Masterseminar in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Produktion und Logistik

Im Wintersemester 2011/2012 findet ein Masterseminar zum Thema Elektromobilität in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Produktion und Logistik statt. Die Anmeldung ist ab sofort bis Freitag, 01.07.2011 um 12:00 Uhr im Stud.IP frei geschaltet. Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, 05.07. um 18:30 Uhr im PK 11.5 statt. Die angebotenen Themen sind online in der StudIP-Plattform einsehbar. Erste Infos finden Sie hier.






08.07.2011 16:33
Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement gesucht

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement sucht zum 01.07.2011 oder später mehrere wissenschaftliche Mitarbeiter(innen). Die Stellenausschreibung finden sie hier.






08.07.2011 16:33
Anmeldung zu Bachelor-Vertiefungsveranstaltungen im StudIP

Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet. Die ersten Veranstaltungen finden am Freitag, 15.04.2011 von 08:00 bis 11:15 Uhr im PK 11.3 statt.






08.07.2011 16:32
Lehrangebot im SS 2011 und Sprechstunde Prof. Woisetschläger

Im Sommersemester wird erstmalig die Bachelorvertiefung „Dienstleistungsmanagement“ angeboten. Die Veranstaltung findet ab dem 15.04.2011 immer freitags von 8.00 – 9.30 und 9.45 – 11.15 Uhr statt. Weitere Informationen hierzu folgen in den nächsten Tagen. Die Sprechstunde von Prof. Woisetschläger findet im Sommersemester 2011 freitags um 13:00 Uhr statt. Um eine Anmeldung per E-Mail wird gebeten.






08.07.2011 12:11
Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement gleich mehrfach auf dem WMC vertreten

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement ist dieses Jahr mit mehreren Beiträgen auf dem AMS World Marketing Congress in Reims, Frankreich, vertreten.

Angenommen wurden die Beiträge “How Customer Equity Drivers Affect Behavioral Intentions and Behavior Over Time: An Empirical Assessment” (Evanschitzky, H., A. Eiting und D. M. Woisetschläger), “Determinants of Loyalty Card Usage Frequency – A Multilevel-Analysis” (Schnöring,  M. und D. M. Woisetschläger). Zudem wurden die Beiträge  "Shifting the Standardisation/Adaptation Debate to National Franchising: Empirical Evidence from Germany” (Backhaus, C., M. Blut und T. Heussler) sowie  "Efficacy of Franchisee Autonomy: An Examination of Boundary Conditions”  (Backhaus, C., M. Blut, H. Evanschitzky und D. M. Woisetschläger) eingeladen zu präsentieren. Darüber hinaus werden die Beiträge “Frontline Employees as Innovators: Generating Innovative Ideas from Customer Contact Situations” (Hanning, D., D. M. Woisetschläger und H. H. Holzmüller) und "Do Customers Care about Firms’ Motivations for Acting Socially Responsible?  A Multilevel Analysis” (Kes, I. und D. M. Woisetschläger) vorgestellt. Des Weiteren wird Professor Woisetschläger im Rahmen des Doktorandenkolloquiums den Vortrag "Key Issues in Testing Marketing Theory: Concerning Levels of Analysis" halten.






08.07.2011 12:10
RESER2011 in Hamburg

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement ist mit dem Beitrag “How Personalization Contributes to CRM-Productivity in Online-Retailing: An Empirical Assessment” von Isabelle Kes und David Woisetschläger bei der RESER 2011 Konferenz in Hamburg angenommen worden.






21.06.2011 11:39
Masterseminar in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Produktion und Logistik

Im Wintersemester 2011/2012 findet ein Masterseminar zum Thema Elektromobilität in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Produktion und Logistik statt. Die Anmeldung ist ab sofort bis Freitag, 01.07.2011 um 12:00 Uhr im Stud.IP frei geschaltet. Die Auftaktveranstaltung findet am Dienstag, 05.07. um 18:30 Uhr im PK 11.5 statt. Die angebotenen Themen sind online in der StudIP-Plattform einsehbar. Erste Infos finden Sie hier.






23.05.2011 14:14
Studentische Hilfskräfte am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement gesucht

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement sucht zum 01.09.2011 mehre studentische Hilfskräfte. Zur Stellenausschreibung kommen Sie hier.






14.04.2011 16:15
Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement gesucht

Der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement sucht zum 01.07.2011 oder später mehrere wissenschaftliche Mitarbeiter(innen). Die Stellenausschreibung finden sie hier.

 






06.04.2011 09:56
Anmeldung zu Bachelor-Vertiefungsveranstaltungen im StudIP

Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet. Die ersten Veranstaltungen finden am Freitag, 15.04.2011 von 08:00 bis 11:15 Uhr im PK 11.3 statt.






24.03.2011 15:40
Lehrangebot im SS 2011 und Sprechstunde Prof. Woisetschläger

Im Sommersemester wird erstmalig die Bachelorvertiefung „Dienstleistungsmanagement“ angeboten. Die Veranstaltung findet ab dem 15.04.2011 immer freitags von 8.00 – 9.30 und 9.45 – 11.15 Uhr statt. Weitere Informationen hierzu folgen in den nächsten Tagen. Die Sprechstunde von Prof. Woisetschläger findet im Sommersemester 2011 freitags um 13:00 Uhr statt. Um eine Anmeldung per E-Mail wird gebeten.







  last changed 09.07.2019
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB pagetop