TU BRAUNSCHWEIG

Das Team

Unser Team ist eine bunte Mischung aus WissenschaftlerInnen und Studierenden, dazu einige ehrenamtliche MitarbeiterInnen. Alle haben beruflich mit Chemie zu tun, manchmal auch mit Teilbereichen oder mit Nachbarwissenschaften. Manche von uns haben inzwischen selbst Kinder. - Alle wollen gerne etwas von ihrer Fachkompetenz an Schüler und Schülerinnen weitergeben.

 

 

Petra Mischnick


   

Prof. Dr. Petra Mischnick

Petra Mischnick hat das Agnes-Pockels-Labor seit 2002 aufgebaut. Sie stößt die Entwicklung neuer Experimentierangebote an, so dass im SchülerInnenlabor zu den bewährten auch neue, aktuelle Themen hinzukommen.
Seit 1998 ist sie Professorin für Lebensmittelchemie an der TU Braunschweig.

Institut für Lebensmittelchemie - AK Mischnick





   

Dr. Eva Goclik

hat im Hauptberuf mit der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln zu tun. Pro Woche leistet sie einen Arbeitstag im Pockels-Labor und ist dabei besonders für die Projektentwicklung zuständig. Das erste dieser Projekte hieß "Dem Täter auf der Spur", das sie in Kindertagesstätten und Schulen erprobt hat. Dabei geholfen haben auch ihre eigenen beiden Kinder.





   

Petra Schille

übernimmt im APL die Büro-Koordinierung und die Betreuung der Fortgeschrittenen-Arbeitsgemeinschaft mit SchülerInnen aus fünften und sechsten Klassen. Daneben unterrichtet sie an einer Braunschweiger Realschule die Fächer Chemie und Biologie, Mathe und Physik. Die Schule trägt übrigens den Titel "Umweltschule in Europa", was von Petra Schille besonders unterstützt wird.





   

Dr. Ilka Deusing-Gottschalk

ist Lebensmittelchemikerin. Sie hat mehrere Jahre in der Zucker-Industrie gearbeitet. Mit ihren eigenen Kindern hat sie immer wieder kleine Experimente zuhause durchgeführt. Ein Schwerpunkt bei ihrer Tätigkeit im Agnes-Pockels-Labor liegt in der Betreuung der Arbeitsgemeinschaft 4. Klasse.





   

Dr. Inka Siegmund-Jürgens

hat Biochemie und Mikrobiologie studiert und nach der Promotion in einem Enzym-Labor gearbeitet. Sie hat mehrere Jahre den Schulelternrat der größten Braunschweiger Grundschule geleitet. Zum Agnes-Pockels-Labor kam sie über ihre drei Töchter, die von den Experimenten ganz begeistert waren.





   

Ulrike Harnischmacher

ist Lebensmittelchemikerin und hat sich einige Jahre mit Tierarzneimitteln beschäftigt. In der Grundschule ihrer Kinder betreut sie die Schulbücherei und arbeitet auch dort gerne mit Schülern zusammen.





   

Dr. Christa Eggers

ist Diplom-Biologin und hat viele Jahre an der Biologischen Bundesanstalt Braunschweig im Pflanzenschutz gearbeitet. Ihre "Lieblinge" waren dabei die kleinen Tiere, wie Blattläuse und Käfer. Durch ihre 3 Kinder hat sie Spaß am Umgang mit Schülergruppen und möchte ihre Neugierde für die Naturwissenschaften wecken.

Friederike Predöhl


Dr. Friederike Predöhl

hat an der Georg-August-Universität Göttingen Biologie studiert und nach ihrer Promotion an erblich bedingten Hörstörungen geforscht. Sie arbeitet seit 2014 im Agnes-Pockels-Labor und betreut Schulklassen und Kita-Gruppen.

Dr. Helga Zehaluk

ist Chemikerin. Nach ihrer Promotion arbeitete sie als Sicherheitschemikerin bei VW. Ihre beiden Kinder und die anschließende Lehrtätigkeit in einer Berufsfachschule bereiteten sie gut auf die Arbeit mit Schülergruppen vor. Im Agnes-Pockels-Labor betreut sie die Arbeitsgemeinschaft der Fünftklässler.



Dr. Wibke Hußmann

hat nach ihrem Studium der Biotechnologie einige Jahre in der Industrie gearbeitet. Nach ihrer Promotion im Bereich der Enzymanwendung betreute sie in einem Biotechnologie-Unternehmen die Proteinanalytik. Mit ihren beiden Söhnen, von denen einer inzwischen begeisterter Forscher in der Chemie-AG am Agnes-Pockels-Labor ist, experimentiert sie auch gerne zuhause. Auch für den VDI Braunschweig hat sie schon mit Schülergruppen gearbeitet. Seit Oktober 2015 betreut sie Kita- und Schülergruppen im Agnes-Pockels-Labor.

Olga Sitko-Hertel

war nach ihrer Ausbildung als landwirtschaftlich-technische Assistentin als CTA an der TU Braunschweig am Institut für Straßenwesen tätig. Zur Zeit studiert sie Bio- und Umwelttechnik an der FH Wolfenbüttel und betreut seit August 2015 Schülergruppen im Agnes-Pockels-SchülerInnenlabor.





  aktualisiert am 11.11.2016
TU_Icon_E_Mail_1_17x17_RGB Zum Seitenanfang