10 Jahre Jour fixe der zentralen und dezentralen Verwaltung

Austausch an Thementischen beim Jour fixe-Jubiläum
Austausch an Thementischen beim Jour fixe-Jubiläum

Gut 100 Mitarbeiter*innen folgten der Einladung des Hauptberuflichen Vizepräsidenten für Personal, Finanzen und Hochschulbau Dietmar Smyrek zum Jubiläum des Jour fixe am 09.06.2022 ins Audimax der TU Braunschweig.

Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Grußwort des Hauptberuflichen Vizepräsidenten, in dem er die Idee und die Zielsetzung des regelmäßigen Austausches zwischen der zentralen und dezentralen Verwaltung erläuterte, auf die Entstehungs- und Durchführungsgeschichte einging und die Teilnehmenden auf eine Zeitreise über die Veranstaltungsinhalte der letzten 10 Jahre mitnahm.

Im Anschluss an die Begrüßung tauschten sich die Anwesenden im Foyer des Audimax an den, von der Abteilung 13 – Personalentwicklung moderierten, Themen-Tischen intensiv unter anderem über die gewünschten und offengebliebenen Themen, die Ausgestaltung des Formats und über „Ideen und Innovationen, die über den Tellerrand hinausgehen“ aus. Es gab auch die Gelegenheit zu platzieren, was „man schon immer mal sagen wollte“ und auf einen „Kaffee mit Herrn Smyrek“ zusammenzukommen.

Zahlreiche Anregungen füllten die Metaplanwände an den Themen-Tischen. Nach einer Auswertung werden diese unter anderem in die Weiterentwicklung des Jour fixe einfließen und zur stetigen Verbesserung des Service der Verwaltung genutzt. Die Teilnehmenden genossen nach langer Zeit mit Online-Veranstaltungen den persönlichen Dialog in Präsenz und regten an, den intensiven Austausch über die Jubiläums-Veranstaltung hinaus fortzusetzen.

Bildergalerie zur Veranstaltung:

Die Bilder vom Jubiläum können sich Angehörige der TU Braunschweig nach Login anzeigen lassen.

Der Jour fixe der zentralen und dezentralen Verwaltung

Der erste Jour fixe der zentralen und dezentralen Verwaltung fand am 23.04.2012 statt und hat sich seitdem zu einem festen Informations- und Austausch-Format etabliert.

Bei den quartalsweise angebotenen Treffen stellten sich verschiedene Einrichtungen vor, gab es zahlreiche Informationen zu Änderungen sowie aktualisierten Abläufen und es wurden Probleme sowie Verbesserungsvorschläge besprochen. Der Themenkatalog umfasste diverse Themen, unter anderem Datenschutz und Informationssicherheit, Energie und Mobilität, Internationales, Informationsportal, Arbeitssicherheit, Arbeitsbedingungen und Gesundheit, Personal, Personalentwicklung, Dienstreise, Controlling, Drittmittel, Vergabe. Durchschnittlich nahmen 109 Personen an den Veranstaltungen teil, wobei sich die Teilnehmenden-Zahl während der Corona-bedingten Durchführung als Video-Konferenz annähernd verdoppelte.

Der nächste Jour fixe findet am 20.09.2022, 10:00 – 12:00 Uhr statt. Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Sie können die Veranstaltungen stets aktiv mitgestalten, indem Sie Ihre Fragen und Vorschläge für relevante Themen dem Team der Personalentwicklung per E-Mail mitteilen (abt13@tu-braunschweig.de).