Akteure der Gesundheit

"Motor für die gesunde Hochschule TU Braunschweig"

Der Arbeitskreis setzt sich aus Vertreter*innen verschiedener Bereiche der Hochschule zusammen, die in gesundheitsrelevanten Fragen über Entscheidungs-, Mitbestimmungs- und Fachkompetenz verfügen. Im Arbeitskreis geht es um die Entwicklung und Bündelung von Themen und Strukturen, welche die gesundheitsförderliche Gestaltung von Arbeit, Organisation und Verhalten am Arbeitsplatz zum Ziel haben und den Beschäftigten wie der Hochschule gleichermaßen zu Gute kommen.

So unterstützen WIR gemeinsam für Gesundheit

Puzzelteile mit Akteuren, die im Arbeitskreis Gesundheit beteiligt sind

Arbeitsweise

Die Treffen des Arbeitskreises finden einmal im Quartal statt. Hier werden u. a. Impulse, Ideen, Erfahrungen gesammelt und kommuniziert, Bestands- und Ursachenanalysen initiiert, Interventionen geplant und Praxistische zu Gesundheitsthemen vorgeschlagen.